Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

5 gute Gründe für den Smartphone-Kauf nach Weihnachten

Steffen Herget 23.12.2016 - 10:07|3
5 gute Gründe für den Smartphone-Kauf nach Weihnachten

In der Adventszeit überschlagen sich die Händler mit Angeboten, Rabatten, Werbeaktionen und ähnlichen Dingen. Dabei gibt es gut Gründe, erst nach Weihnachten einkaufen zu gehen, und das gilt trotz verlockender Preisnachlässe auch für den Smartphone-Kauf.

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit, und immer öfter liegen auch Smartphones unter dem Weihnachtsbaum. Nicht Jeder verschenkt ein Smartphone, viele Menschen nutzen die Zeit vor den Feiertagen auch, um sich selbst mit einem neuen Smartphone zu beglücken. Doch es kann trotz Angeboten und Rabatten durchaus sinnvoll sein, ein bisschen zu warten und erst nach den Feiertagen ein neues Smartphone zu kaufen. Diese fünf Gründe sprechen dafür:

Anzeige

1.) Preisrutsch nach Weihnachten

Auch wenn es spätestens mit dem Black Friday oder Cyber Monday und in den Wochen bis Weihnachten immer wieder Rabatte und Aktionen, häufig auch für Smartphones und Tablets, gibt, bleibt der Markt in dieser Zeit aufgeizt und überhitzt. Ein, zwei Wochen nach Weihnachten findet häufig noch einmal ein kleiner Preisrutsch statt, vor allem bei Smartphones, denn Anfang Januar auf der CES und spätestens im Februar auf dem MWC stehen schließlich bereits neue Modelle in den Startlöchern. Diese machen die Smartphones aus dem Vorjahr nicht zu schlechteren, wohl aber zu deutlich günstigeren Geräten. Abwarten kann sich also lohnen.

2.) Das Nokia-Comeback naht

Apropos neue Geräte: Spätestens zum MWC, vielleicht sogar schon früher steht mit dem Comeback von Nokia ein spannendes Ereignis ins Haus! Der finnische Traditionshersteller darf ab 2017 wieder Smartphones unter dem eigenen Namen verkaufen, der entsprechende Deal mit Microsoft ist abgelaufen. Die Nokia-Fans dürfen sich aller Voraussicht nach gleich auf mehrere neue Modelle mit Android als Betriebssystem freuen, die verschiedene Preisklassen abdecken. Da sollte also für Jeden etwas passendes dabei sein.

Nokia vor dem Comeback | (c) Nokia

Nokia vor dem Comeback | (c) Nokia

3.) Samsungs neue A-Klasse

Ebenfalls kurz nach Weihnachten wird es aller Voraussicht nach neue Samsung-Smartphones geben. Mit dem Galaxy S8 wird es zwar noch ein wenig länger dauern, doch die neuen Modelle der Galaxy-A-Reihe stehen bereits in den Startlöchern. Das Galaxy A3 (2017) und das Galaxy A5 (2017) werden wohl erneut Smartphones sein, die für nahezu alle Einsatzzwecke mehr als ordentlich gerüstet und dabei deutlich günstiger als ein Top-Modell sind.

4.) Tastaturfreunde warten auf Blackberry

Smartphones mit echter Tastatur sind rar, doch bei den Fans und Vieltippern immer noch heiß begehrt. Schon in den ersten Januartagen wird auf der CES in Las Vegas das letzte "echte" Blackberry-Smartphone vorgestellt, das unter dem Codenamen Blackberry Mercury entwickelt wurde. Als Betriebssystem wird erneut Android zum Einsatz kommen. Nach oder schon für das Mercury übernimmt die chinesische Firma TCL Communications die Herstellung neuer Smartphones mit dem Blackberry-Logo. Echte Fans werden sich daher das Mercury nicht entgehen lassen wollen, doch dafür braucht es Geduld bis nach den Feiertagen.

5.) Shoppen ohne Stress

Die Vorweihnachtszeit sollte man eigentlich dafür nutzen, ein wenig innezuhalten und den Alltag zu entschleunigen. Wer allerdings an den Adventswochenenden oder in den Tagen dazwischen durch die Geschäfte läuft, wird ganz gewiss nicht besinnlich und entspannt wieder heraus kommen, sondern eher furchtbar gestresst und genervt. Das gilt für manche Menschen sogar beim Onlineshopping, denn auch hier wird man von blinkenden Bannern, Aktionen und Angeboten, Rentiernasen und Weihnachtsbäumen fast erschlagen. Nach den Feiertagen kehrt dann im Handel so langsam tatsächlich wieder ein wenig Ruhe ein und das Einkaufen wird wieder entspannter. Beste Voraussetzzungen für einen angenehmen Einkaufsbummel mit dem Weihnachtsgeld also!

Mehr zum Thema: Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 23.12.16 15:45 Gandalf (Expert Handy Profi)

    Eben aus Grund 1,2 und 4 kaufe ich auch erst nach Weihnachten. ;-)

  2. 23.12.16 14:33 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)
    Eigentlich sind nur # 1+5 Gründe, die zu der Überschrift passen

    Alle anderen sind m.E. keine allgemeingültigen Gründe und passen daher auch nicht zur Überschrift. Wer kein Nokia, Samsung A oder blackberry möchte, braucht auch nicht bis nach Weihnachten zu warten.

  3. 23.12.16 13:12 peter0815 (Handy Profi)

    Der 6. und wichtigste Grund:

    Ein neues IPhone kommt im Januar oder im April oder im September - aber es kommt.........

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige