Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Galaxy S8 (Plus): So sieht Grace UX auf dem Samsung-Smartphone aus

Christopher Gabbert 15.03.2017 - 15:43|3
Galaxy S8 (Plus): So sieht Grace UX auf dem Samsung-Smartphone aus

Ein Blick auf die Nutzeroberfläche des Samsung Galaxy S8 (Plus) geben jetzt durchgesickerte Bilder. Diese zeigen neben neuen Icons und einem minimalistischen Design auch die neuen Onscreen-Buttons, welche einem aktuellen Bericht zufolge druckempfindlich sein sollen.

Wie das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus von außen aussehen werden, ist dank zahlreicher Leaks und Teaser mittlerweile wirklich kein Geheimnis mehr. Anders sieht es bei der Nutzeroberfläche der beiden Android-Smartphones aus, von der jetzt Screenshots in der APK-Datei der Samsung-App Smart Switch entdeckt wurden. Diese zeigen, dass der koreanische Hersteller in der neuesten Version der "Samsung Experience" - früher TouchWiz - im Vergleich zu Grace UX für das Galaxy S7 noch weiter am Design geschraubt hat. Noch minimalistischer, aber weiterhin mit bunten Akzenten, zeigt sich die Nutzeroberfläche des Samsung Galaxy S8 (Plus).

Anzeige
Samsung Experience auf dem Galaxy S8 (c) Samsung
Grace UX von Android 7 auf dem Galaxy S7 | (c) Areamobile
Samsung Experience auf dem Galaxy S8 (c) Samsung

Homescreen mit neuen Buttons (c) Samsung

Grace UX unter Android 7 auf dem Galaxy S7 | (c) Areamobile

Leichte Überarbeitung des App-Drawers (c) Samsung

 

So ersetzt Samsung beispielsweise die Icons der vorinstallierten System-Apps auf dem Galaxy S8 durch völlig neue und geht in Sachen Flat-Design noch einen Schritt weiter als bisher. Die neuen Icons bestehen nur noch aus einem farblichen Hintergrund und eindimensionalen Linien, die als drahtig zu bezeichnen sind. Damit heben sich diese zwar sehr gut von den Drittanbieter-Apps ab, schaffen aber auch ein ungleichmäßiges Gesamtbild.

Um immerhin in Sachen Form ein einheitliches Äußeres zu schaffen, ist bei App-Icons der Drittanbieter weiterhin ein abgerundetes weißes Kästchen dahinter gelegt. Ebenfalls abgerundet ist nun die Suchleiste im App-Drawer, der Zugang dazu ist jetzt scheinbar in der Mitte des Docks platziert und nicht mehr ganz rechts.

Drucksensitive Onscreen-Buttons im neuen Design

Bereits auf früheren Bildern des Samsung Galaxy S8 zu sehen: Am unteren Bildschirmrand ist durch den Wegfall des Hardware- und der zwei kapazitiven Buttons nun die Navigationsleiste von Android eingeblendet. Doch auch diese lässt Samsung nicht unangepasst und ändert die Buttons in ein entsprechend drahtiges Design. Zudem nutzt Samsung nicht die Android-typische Anordnung, sondern vertauscht wie schon bei den kapazitiven Buttons die Zurück- und Übersicht-Taste. Die Reihenfolge soll sich allerdings beim Galaxy S8 auch vom Nutzer selbst anpassen lassen.

Samsung Galaxy S8 Leak | (c) BGR

Die neuen Onscreen-Tasten des Samsung Galaxy S8 | (c) BGR

Von einer weiteren Neuerung bei den Onscreen-Tasten weiß auch "The Investor" zu berichten: Dem Nachrichtenmagazin zufolge verfügt das Samsung Galaxy S8 über druckempfindliche Navigations-Buttons. Welche besonderen Funktionen sich über die Buttons ausführen lassen, ist allerdings nicht bekannt. Ein vollständig auf unterschiedliche Druckstufen reagierendes Display soll es erst im Galaxy Note 8 geben. Die Vorstellung des Samsung-Phablets wird für Herbst dieses Jahres erwartet.

Samsung-Event mit Unpacked-App

Am 29. März 2017 wird Samsung das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus mit einem Unpacked-Event der Öffentlichkeit präsentieren. Passend dazu bietet der Hersteller im Google Play Store die App "Unpacked 2017" an, in der die bereits veröffentlichten Teaser zum Smartphone gezeigt werden und voraussichtlich ein Live-Steam der Präsentation gezeigt wird. Wer eine Einladung zum Event hat, kann die App nach dem Einloggen als Eintrittskarte nutzten.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Galaxy-Smartphone, Android 7 Nougat, Snapdragon 835

via SamMobile, SamMobile

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 15.03.17 19:21 Pikachus (Handy Profi)

    boah das grün find ich ja ma Hammer das will ich *_*

  2. 15.03.17 19:02 Handyverwurster (Advanced Member)
    Ach ja, noch was...

    ...wer hat eigentlich je entschieden, dass dieses von Apple vor einigen Jahren eingeführte Flat-Design in irgendeiner Weise schön sein soll?

    Ich finde es top-hässlich und todlangweilig! Was waren das noch für Zeiten, als die Icons mit Schattenwurf in feinster 3D-Animation über dem Background schwebten.

    Das Flat-Design ist dagegen nur noch eines:

    flach - in jeder Hinsicht!

  3. 15.03.17 18:57 Handyverwurster (Advanced Member)
    Hab jetzt ein S7 Edge gekauft

    Für relativ kleines Geld bekommt ja zur Zeit das S7 bzw. das S7 Edge. Da habe ich nun zugeschlagen. Denn das S7 hat noch einen richtigen Homebutton und dürfte ansonsten nicht schlechter sein als das S8. Zumindest hauen mich die geleakten Specs nicht vom Hocker...

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige