Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

HTC U Ultra mit Saphirglas und 128 GB Speicher kommt im April

Matthias Zellmer 20.03.2017 - 17:29|0
HTC U Ultra mit Saphirglas und 128 GB Speicher kommt im April

Die angekündigte "unerwartete Überraschung", die HTC heute in Taiwan präsentierte, ist kein Nachfolger des HTC 10. Stattdessen präsentierte der Hersteller das neue HTC U Ultra mit Saphirglas als Display-Abdeckung.

Wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Und so müssen auch wir wohl vorerst unsere Vorfreude auf ein mögliches HTC 11 zügeln. Denn heute enthüllte HTC in Taiwan unter dem Motto "Spring Is Coming" nicht den Nachfolger des HTC 10. Stattdessen präsentierte der Hersteller das bereits bekannte HTC U Ultra in der schon zuvor angekündigten Premium-Edition mit Saphirglas und 128 GB internem Programmspeicher an. Die zuvor über Facebook angekündigte "unerwartete Überraschung" blieb daher aus.

Anzeige

Das HTC U Ultra in der Standard-Ausführung ist schon mit sehr strapazierfähigem Gorilla Glass 5 von Corning ausgestattet. Ein Saphirglas über das 5,7 Zoll große LCD mit 2.560 x 1.440 Pixel gilt mit einer Mohshärte von 9 als das dritthärteste durchsichtige Material und dürfte zusätzlich noch einmal gegen mögliche Kratzer schützen.

Preis und Verfügbarkeit des neuen HTC U Ultra

Wie HTC Deutschland auf Nachfrage von Areamobile bekannt gibt, ist der Verkaufsstart des HTC U Ultra mit Saphirglas hierzulande für Mitte April geplant. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 849 Euro ohne Vertrag. Media Markt und Saturn führen das Smartphone bis auf Weiteres ausschließlich in der Farbe Schwarz. Mehr über das HTC-Smartphone lest ihr in unserem ausführlichen Testbericht.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android 7 Nougat

Gut, dass die Einladung zum Event nicht an uns rausging. Denn eine unerwartete Überraschung war das nicht. War aber irgendwie klar, dass HTC heute in Taiwan nicht exklusiv das 11 oder U 11 präsentieren wird. Dennoch glaube ich fest daran, dass es noch in diesem Jahr einen Nachfolger des HTC 10 geben wird, dann hoffentlich mit HTC Sense Touch.

Persönlicher Kommentar von Matthias Zellmer

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige