Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Honor 8 Pro wird preiswertere Alternative zum Huawei P10 Plus

Matthias Zellmer 29.03.2017 - 13:57|1
Honor 8 Pro wird preiswertere Alternative zum Huawei P10 Plus

Erst am 5. April wird Huawei vermutlich das Honor 8 Pro in Deutschland offiziell vorstellen. In Russland hat der chinesische Hersteller das Gerät schon mit allen Specs enthüllt. Die kommen dem aktuellen Huawei-Flaggschiff P10 Plus nahe.

Die Marke Honor ist für viele Smartphone-Nutzer noch ein Geheimtipp, da das Tochterunternehmen von Huawei seine Geräte nur online und nicht im stationären Handel verkauft. Umso interessanter ist das für den 5. April erwartete Honor 8 Pro, da es von den technischen Daten dem Spitzenmodell Huawei P10 Plus in nichts nachsteht, aber deutlich günstiger daherkommt. In Russland hat Huawei das Gerät jetzt schon veröffentlicht, die Specs des neuen Honor-Smartphones sind damit vor dem Launch-Event im April bekannt.

Anzeige

Auch in China wurde das Honor 8 Pro schon vorgestellt, da jedoch unter dem Namen Honor V9 und mit einer ganz eigenen Ausstattung. Die genauen Features des russischen Modells wie ein 5,7 Zoll großes QHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel) sind daher für uns interessanter.

Wie auch das auf dem Mobile World Congress 2017 präsentierte Huawei P10 Plus hat auch das Honor 8 Pro den von Huawei entwickelten Chipsatz HiSilicon Kirin 960 und satte 6 GB Arbeitsspeicher an Bord. Nur der interne Programmspeicher des Honor 8 Pro ist mit - immer noch potenten - 64 GB halb so groß wie der des Huawei-Flaggschiffs. Dieser lässt sich aber bei beiden Geräten einer microSD-Speicherkarte erweitern. An Akku-Leistung kann das Honor 8 Pro das Huawei P10 Plus mit 4.000 mAh sogar übertrumpfen.

Huawei Honor V9 in Blau | (c) Honor

Honor V9 alias Honor 8 Pro | (c) Honor

Die mit zwei 12-Megapixel-Sensoren ausgestattete Dual-Kamera des Honor 8 Pro trägt kein Leica-Branding, für Selfies steht eine 8-Megapixel-Knipse bereit. Anders als das Honor 8 ist das 157 x 77,50 x 6,97 Millimeter große Gehäuse des Pro-Modells nicht aus Aluminium und auch nicht von Glas bedeckt. Als Betriebssystem stehen dem Honor 8 Pro ab Werk Android 7.0 und EMUI 5.1 zur Verfügung. Den Verkaufsstarttermin und empfohlenen Verkaufspreis für den deutschen Markt erfahren wir am 5. April - erfahrungsgemäß wird das Honor 8 Pro deutlich günstiger als das Huawei P10 Plus sein.

Fazit: Mit dem größeren Display, dem stärkeren Akku, aber halb so viel internem Speicher, einer Dual-Kamera ohne Leica-Software und vermutlich einem niedrigeren Verkaufspreis wird das Honor 8 Pro eine Alternative zum Huawei P10 Plus für preisbewusste Nutzer. Die Specs von Honor 8 Pro und Huawei P10 Plus könnt ihr mit unserem Handyvergleichs-Tool einander gegenüberstellen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android 7 Nougat, Kirin 960

via GSMArena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 29.03.17 14:13 CharlieW.

    Zu groß, 5,5 Zoll wäre die bessere Entscheidung gewesen.

antworten
 
Mehr Informationen
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige