Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung Galaxy S8 jetzt bei o2 vorbestellen und 270 Euro sparen

AreaMobile Redaktion 13.04.2017 - 16:10|Anzeige
Samsung Galaxy S8 jetzt bei o2 vorbestellen und 270 Euro sparen

Wer jetzt sein Samsung Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus bei O₂ vorbestellt, bekommt das Highend-Smartphone bereits am 20. April und damit mehr als eine Woche vor allen anderen. In Kombination mit dem Tarif O₂ Free M können Kurzentschlossene für begrenzte Zeit zusätzlich 270 Euro sparen.

Am 28. April kommen hierzulande das jüngst in New York präsentierte Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus zum Preis von 799 bzw. 899 Euro in den Handel. Das Flaggschiff-Duo präsentiert sich auf den ersten Blick in einem ähnlichen Design wie der Vorgänger, überzeugt aber mit einem größeren Edge-Display im schmalen Gehäuse, absoluter Highend-Technik und besonderen Features wie dem Iris-Scanner und den Assistenten Bixby.

Anzeige

Wer eines der Samsung-Smartphones früher in den Händen halten und dazu noch sparen möchte, bekommt bei O₂ noch bis inklusive 19. April ein besonders günstiges Angebot: Der Mobilfunkbetreiber liefert das Galaxy S8 (Plus) nämlich bereits vor dem eigentlichen Verkaufsstart an Vorbesteller aus. Damit trifft das Smartphone eine Woche vor allen anderen, nämlich bereits am kommenden Donnerstag, in einer der angebotenen Farben Midnight Black, Orchid Grey oder Arctic Silver ein. In Kombination mit der aktuellen O₂-Aktion für den Tarif O₂ Free M lassen sich zudem derzeit stolze 270 Euro sparen.

Der Tarif O₂ Free M bietet eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze sowie satte 4 GB Datenvolumen. Damit surfen Nutzer mit einer Geschwindigkeit von bis zu 225 MBit/s im Mobilfunknetz. Ist das Datenvolumen verbraucht, geht es mit 1 MBit pro Sekunde weiter. Hinzu kommt die EU-Auslands-Flat, mit der 1 GB Datenvolumen sowie eine Telefon-Flatrate im EU-Ausland bereitstehen. Jetzt für kurze Zeit inklusive: 6 Monate Sky Cinema oder Sky Entertainment und einmal im Monat ein kostenloses Tagesticket für Sky Supersport.

Wer sich für den Tarif entscheidet, zahlt für das Samsung Galaxy S8 einmalig 35,98 Euro. Der Vertrag selber schlägt mit monatlichen Kosten von 49,99 Euro pro Monat in den ersten sechs Monaten zu Buche. Danach erhöhen sich die Kosten auf 54,99 Euro/Monat für die nächsten sechs Monate und auf 59,99 Euro/Monat für das zweite Jahr. Noch mehr Datenvolumen gefällig? Mit dem Tarif O₂ Free L gibt es statt 4 stolze 6 GB Datenvolumen zum Preis von 54,99 Euro pro Monat im ersten halben Jahr. (59,99 Euro/Monat ab dem 7. Monat und 64,99 Euro/Monat im zweiten Jahr). Hier liegt die Ersparnis sogar bei insgesamt 390 Euro.

Die Neuheiten des Samsung Galaxy S8 im Detail

Die größte Neuerung beim Samsung Galaxy S8 ist das neue 5,8 Zoll große Infinity Display im 18,5:9-Format, das fast die gesamte Gehäusefront einnimmt. Mit einer Auflösung von 2.960 x 1.440 Pixel bietet es zudem eine sehr hohe Bildschärfe von 568 Pixel pro Zoll. Bei den Spezialisten von DisplayMate konnte das fast randlose Display in den Tests bereits einen Kantersieg einfahren. Das zweite Highlight des Galaxy S8 ist Bixby, ein smarter Assistent mit künstlicher Intelligenz, der ähnlich wie Siri und Co. Nutzern digital unter die Arme greifen soll. Zwar wird Bixby hierzulande zum Verkaufsstart noch nicht im vollen Umfang funktionieren, bietet aber auch ohne Sprachassistenz bereits zahlreiche nützliche Funktionen.

Angetrieben wird das Samsung Galaxy S8 vom hauseigenen Highend-Chipsatz Exynos 8895, der auf bis zu 2,3 GHz taktet und von einem 4 GB LPDDR4-RAM unterstützt wird. Platz für Fotos, Videos, Musik und mehr bietet der 64 GB große Festspeicher (UFS 2.1), welcher sich mittels microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitern lässt. Fotos schießt das neue Samsung-Smartphone mit einer 12-Megapixel-Kamera mit Dual-Pixel-Sensor und einer Blende von f/1.7. Die Frontkamera bietet 8 Megapixel und sitzt neben dem Iris-Scanner, der zum Entsperren des Galaxy S8 verwendet werden kann.

Mit Energie versorgt das Flaggschiff-Smartphone ein 3.000 mAh großer Akku, welcher sich wahlweise über den USB-Typ-C-Anschluss oder die induktive Ladefunktion schnell aufladen lässt. Mit Android 7.0 Nougat kommt auf dem Galaxy S8 die aktuelle Android-Version zum Einsatz, die wie üblich von Samsung um zahlreiche Features erweitert wurde.

Hinweis: Dies ist eine Anzeige von o2. Noch bis zum 17. April haben Kurzentschlossene Zeit, das Samsung Galaxy S8 bei O₂ vorzubestellen, um sich damit eine frühe Ankunft des Highend-Boliden zu sichern und dazu noch Geld zu sparen. Mehr Infos zum Angebot sowie den aktuellen Tarifen von O₂ findet ihr im E-Shop des Mobilfunkanbieters.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Galaxy-Smartphone, 2k (QHD), Samsung Exynos, Edge-Display

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Samsung Galaxy S8 Angebote
Samsung Galaxy S8

Empfehlung

ab 174.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S8
 
Anzeige