Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Lenovo: Moto G5 bald mit 3 GB RAM verfügbar

Christopher Gabbert 11.04.2017 - 15:30|0
Lenovo: Moto G5 bald mit 3 GB RAM verfügbar

Mit dem Moto G5 liefert Lenovo ein solides Mittelklasse-Smartphone zum attraktiven Preis. Jetzt legt der Hersteller in Sachen Speicher noch einen drauf und bietet das Gerät bald auch mit 3 GB RAM für 10 Euro mehr an.

Seit mehr als zwei Wochen ist das Lenovo Moto G5 in Deutschland erhältlich. Nachdem das Smartphone derzeit nur mit Snapdragon-430-CPU und 2 GB großem Arbeitsspeicher über die Ladentheke geht, kündigt Lenovo jetzt auch eine Variante mit 3 GB RAM an. Diese wird ab Mitte Mai über den Moto-Maker im Online-Shop des Herstellers zum Preis von 209 Euro angeboten. Die aktuelle Android-Version 7 Nougat, der Google Assistant sowie ein Fingerabdrucksensor gehören zu den besonderen Features des Smartphones.

Anzeige

Bedient wird das Moto G5 über ein 5 Zoll großen IPS-Display mit Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Fotos schießen Besitzer des Mittelklasse-Smartphone mit einer 13-Megapixel-Kamera mit Phasenerkennungs-Autofokus auf der Rückseite. Eine 5-Megapixel-Frontkamera mit Weitwinkelobjektiv steht auf der Vorderseite bereit. Zu den weiteren Features gehören LTE-Unterstützung für schnelles mobiles Internet, Dual-SIM, Bluetooth 4.2 und WLAN n. Ein Modulanschluss wie beiden Geräten der Moto-Z-Serie steht am Moto G5 nicht zur Verfügung.

Ausgeliefert wird das Smartphone mit einem Schnellladegerät für den 2.800 mAh starken, wechselbaren Akku. Weitere Ausstattungs-Details des Moto G5 findet ihr im Datenblatt des Smartphones.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige