Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

HTC U11: Update-Garantie auf mehrere neue Android-Versionen

Tobias Czullay 19.05.2017 - 12:10|0
HTC U11: Update-Garantie auf mehrere neue Android-Versionen

Das Update auf Android O ist fest für das neue Flaggschiff-Smartphone U11 eingeplant - nicht nur bei Käufern, sondern auch vom Hersteller HTC. Doch mit der Aktualisierung auf eine neue Android-Version wird es der taiwanische Hersteller beim neuen HTC U11 nicht belassen.

In den vergangenen Jahren war HTC schnell dabei, im Anschluss an Googles Präsentation einer neuen Android-Version auch die Update-Kandidaten aus dem eigenen Portfolio zu verraten. Nach vielleicht zu optimistisch angesetzten Terminen und Problemen bei der Entwicklung der Software für die Topgeräte hält sich der Hersteller bei der Verkündung der für Android O vorgesehenen Smartphones bislang aber zurück. Am Rande des U11-Launches in Taipeh hat uns der Chef der HTC-Smartphone-Sparte zumindest verraten, wie die Update-Planung für das neue Spitzensmartphone aussieht.

Anzeige

Zwei neue Android-Versionen garantiert Chian-Lin Chang für das HTC U11. Über ein drittes Update mit Versionssprung nach der Aktualisierung auf Android O und dem wohl 2018 folgenden P-Release denke der Hersteller noch nach. Entschließt sich das Unternehmen dazu, würde das HTC U11 bis ins Jahr 2019 auf den aktuellen Software-Stand gebracht werden. Ob dieser Vorsatz am Ende auch umgesetzt wird oder eine Wunschvorstellung ist, hängt laut Chang davon an, welche Anforderungen Android 10 an Hardware und Software stellt und ob es dem Nutzer einen Mehrwert bietet.

Zu weiteren Kandidaten für das O-Update hat sich HTC bislang noch nicht geäußert. Es ist aber davon auszugehen, dass auch das Flaggschiff-Smartphone aus dem Vorjahr, das HTC 10, und das aktuelle Highend-Phablet U Ultra die neue Betriebssystemversion erhalten. Das U11 wäre übrigens nicht das erste HTC-Smartphone, das über einen so langen Zeitraum versorgt wird: Schon das im Frühjahr 2013 mit Android 4.1 Jelly Bean veröffentlichte One M7 erhielt mit Android 4.2, 4.3, 4.4 und Android 5.0 Lollipop mehrere größere Updates und wurde über zwei Jahre auf den aktuellen Stand gebracht.

Areamobile-Redakteur Matthias Zellmer im Gespräch mit HTC-Smartphone-Chef Chian-Lin Chang | (c) Areamobile
Areamobile-Redakteur Matthias Zellmer (rechts) im Gespräch mit HTC-Smartphone-Chef Chian-Lin Chang

Updates für das HTC U11 ist einer der Punkte, über die wir mit Chang in Taipeh gesprochen haben. Das ganze Interview lest ihr am kommenden Wochenende bei uns.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Mobile Betriebssysteme, Android

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige