Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

EU-Grenzen für Netflix, Spotify und andere Streaming-Abos fallen weg

Christopher Gabbert 19.05.2017 - 13:00|0
EU-Grenzen für Netflix, Spotify und andere Streaming-Abos fallen weg

Nutzer von Diensten wie Netflix oder Spotify können ab 2018 auch im Urlaub oder der Dienstreise im EU-Ausland Inhalte streamen. Eine vollständige Abschaffung des Geoblockings bedeutet das allerdings nicht.

Ab dem kommenden Jahr können Nutzer von Diensten wie Netflix, Amazon Prime Video oder Spotify auch im EU-Ausland Inhalte auf ihr Smartphone, Tablet oder den Fernseher streamen. Das EU-Parlament hat eine Verordnung verabschiedet, die das auf einzelne Länder beschränkte Lizenzrecht - das sogenannte Geoblocking - aufweicht. Die neue Regelung sieht vor, dass Anwender ab 2018 im Urlaub, auf Dienstreisen oder bei Studienaufenthalten im EU-Ausland ihre Streaming-Dienst ohne Einschränkung nutzen können.

Anzeige

Zunächst betrifft die Neuregelung nur kostenpflichtige Abomodelle. Anbietern von Gratis-Angeboten wie Online-Mediatheken steht es frei, ihre Medienbibliothek auch Nutzern im Ausland zugänglich zu machen. Eine komplette Abschaffung des Geoblockings bedeutet die jüngst verabschiedete Verordnung allerdings nicht. Immerhin ist die Voraussetzung für den Zugang der "vorübergehende Aufenthalt in anderen EU-Ländern".

Kontrollmechanismen gegen Missbrauch

Um Missbrauch zu vermeiden - dass Kunden beispielsweise Abos günstiger in einem Nachbarland buchen und im Heimatland nutzen -, stehen den Anbietern nämlich zehn verschiedene Kontrollmechanismen zur Auswahl. Dabei könnten etwa Bezahl- und Steuerdaten oder die Post- und IP-Adresse zur Lokalisierung und Authentifizierung benutzt werden.

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige