Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Gerücht: Vivo bringt erstes Smartphone mit optischem Fingerabdrucksensor

Stefan Schomberg 16.06.2017 - 16:30|0
Gerücht: Vivo bringt erstes Smartphone mit optischem Fingerabdrucksensor

Die richtige Platzierung von Fingerabdrucksensoren ist schwierig – wie etwa das Samsung Galaxy S8 gezeigt hat. Da wäre es viel einfacher, ihn zentral hinter dem Display verstecken zu können, so dass er keinen zusätzlichen Platz braucht. Genau das will angeblich der chinesische Hersteller Vivo noch vor Apple bei seinem nächstes Gerät umsetzen.

Auf der chinesischen Sozialplattform Weibo ist ein kurzes Video veröffentlicht worden, in dem angeblich erstmals ein optischer Fingerabdrucksensor in einem seriennahen Smartphone gezeigt wird. Darin drückt eine Person ihren Daumen auf eine angezeigte Stelle auf dem Display, darunter scheint sich der Scanner zu befinden. Anschließend wird das Gerät entsperrt. Das Smartphone stammt vom chinesischen Hersteller Vivo, von dem behauptet wird, dass er noch vor Konkurrent Apple einen optischen Fingerabdrucksensor in einem seiner Smartphones auf den Markt bringen wird.

Anzeige
Ist das wirklich ein optischer Fingerabdrucksensor in einem Vivo-Smartphone? | (c) Weibo
Ist das wirklich ein optischer Fingerabdrucksensor in einem Vivo-Smartphone? | (c) Weibo

Optisch oder mit Ultraschall?

Die Frage lautet, ob in diesem Video tatsächlich ein optischer Fingerabdrucksensor zu sehen ist, wie er etwa vom US-Hersteller Synaptics vorgestellt wurde. Denkbar wäre auch ein Ultraschall-Sensor. So einen Sensor hatte Qualcomm schon vor längerem präsentiert, auch er durchdringt dünne Schichten an Material wie Glas und könnte so versteckt in ein Smartphone integriert werden.

Mehr zum Thema: Smartphone

via Gizchina

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige