Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Moto Z2, Moto X4 und Moto M2: Termin-Update der Motorola-Smartphones

Matthias Zellmer 04.07.2017 - 09:38|1
Moto Z2, Moto X4 und Moto M2: Termin-Update der Motorola-Smartphones

Motorola hat für dieses Jahr sein Pulver noch nicht verschossen: Mindestens vier Smartphones stehen noch für einen Release bereit. Wir bringen die Launch-Termine in die richtige Reihenfolge.

Das Lenovo Tochterunternehmen Motorola hat für das Jahr 2017 noch einen vollen Terminkalender. Mit dem Moto Z2 Play, Moto Z2 (Force), dem Moto X4 und dem Moto M2 stehen noch vier Android-Smartphones zur Präsentation an. Während für das Moto Z2 Play und seinem deutschen Auftritt der Countdown bereits läuft, erwarten wir laut Evan Blass das Moto M2 und das IP68 zertifizierte Moto X4 erst für Oktober 2017.

Anzeige

Für das Moto Z2 hingegen hat der allgemein gut informierte Whistleblower kein neues Datum genannt, so dass wir weiterhin von einer unmittelbaren Vorstellung ausgehen. Das Moto Z2, das in den USA als Moto Z2 Force exklusiv bei AT&T erscheinen wird, bringt ein 5,5 Zoll großes ShatterShield-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel mit und wird von einem Snapdragon 835 sowie einem 4 GB großen Arbeitsspeicher angetrieben. Außerdem soll das Gerät wie das Moto X4 an der Rückseite mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein. Zuletzt nannte ein indischer Preisvergleicher einen Verkaufspreis von 555 Euro für das Smartphone mit Modulanschluss.

Moto M2 kommt im Oktober 2017

Das Moto M2 wird ein Budget-Smartphone sein und einen Mediatek-Prozessor, wahlweise 4 GB RAM oder 6 GB RAM sowie 32 GB oder 64 GB an internen Programmspeicher bieten. Andri Yatim, der sich in der Vergangenheit häufiger als "Motorola-Leaker" hervorgetan hat, gibt via Twitter weiterhin bekannt, dass wir das 5,5 Zoll große (1.920 x 1.080 Pixel) Moto M2 zum Verkaufsstart im Oktober 2017 auf mehr Märkten erwarten können als zuvor vermutet.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android 7 Nougat, Snapdragon 835

via Phonearena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 04.07.17 10:29 chief (Professional Handy Master)

    Auch nur wieder aufgewärmte Vorjahreskost.

    Da hat sich Motorola/Lenovo ganz schön ins eigene Knie geschossen, mit der Garantie für die Module über mehrere Generationen.

    Das X4 wird auch so einige enttäuschen. Auf Mobiflip gibt es erste Details zur Ausstattung.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige