Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung: Neue Hinweise auf den Look des Galaxy Note 8

Tobias Czullay 05.07.2017 - 11:44|1
Samsung: Neue Hinweise auf den Look des Galaxy Note 8

Am Fingerabdrucksensor auf der Rückseite wird Samsung für das Galaxy Note 8 trotz massiver Kritik am Galaxy S8 festhalten. Das deuten nun auch zahlreiche neue Bilder zum Phablet an. Darüber hinaus gibt es erste Details zu den Funktionen der Dual-Kamera des Smartphones.

Der Fingerabdruckscanner des Galaxy Note 8 wird sich wie beim Galaxy S8 in unmittelbarer Nähe zur Kamera befinden. Nach entsprechenden Informationen aus der Vorwoche tauchen dazu immer mehr Hinweise auf, ein Bild aus dem chinesischen Social-Network Weibo soll beispielsweise eine Vergrößerung des Dual-Kameramoduls mit dem daneben platzierten Biometriesensor zeigen. Darüber hinaus hat der CEO eines für Gehäuse-Skins bekannten Herstellers ein CAD-Modell auf Twitter veröffentlicht, das angeblich die Rückseite des Galaxy Note 8 zeigt. Auch auf dieser Grafik zeigt sich ein leicht hervorstehendes Plateau mit zwei Kameralinsen, LED-Blitz und Pulsmesser sowie einem Fingerabdrucksensor.

Anzeige
Die Dual-Kamera des Galaxy Note 8 | (c) via Weibo
Die Dual-Kamera des Galaxy Note 8 | (c) via Weibo
CAD-Modell des Galaxy Note 8 | (c) Jonathan Endicott
CAD-Modell des Galaxy Note 8 | (c) Jonathan Endicott

Ein drittes Bild stammt vom bislang für viele verlässliche Informationen bekannte Tippgeber Ice Universe, der zudem das Foto von einem für das Galaxy Note 8 bestimmten Schutzglas veröffentlicht hat. Danach verfügt das Samsung-Smartphone wie das Galaxy S8 über ein längliches Display im 18,5:9-Format, das mit abgerundeten Ecken und einem noch schmaleren Rahmen ober- und unterhalb des Touchscreens aufwartet. Einen haptischen Home-Button gibt es wie erwartet nicht. Für ein finales Produkt erscheinen uns die Aussparungen am Stirnende mit Blick auf das Galaxy S8 allerdings zu knapp bemessen, immerhin sind beim aktuellen Top-Smartphone links neben der Hörmuschel alleine vier verschiedene Sensoren verbaut, rechts davon befinden sich die Frontkamera und der Iris-Scanner.

Galaxy Note 8 | (c) via Ice Universe
Galaxy Note 8 | (c) via Ice Universe
Galaxy Note 8 | (c) via Ice Universe
Ein mutmaßliches Schutzglas für das Galaxy Note 8 | (c) via Ice Universe

Erste Details zur Dual-Kamera des Galaxy Note 8

Ein weiteres neues Detail zum Galaxy Note 8 könnte von Samsung selbst preisgegeben worden sein. Denn auf einer Präsentation auf dem MWC in Schanghai hat das Unternehmen weitere Informationen zu den in der vergangenen Woche offiziell vorgestellten Isocell-Kameramodule verraten. Demnach ist das neue, mutmaßlich im Phablet eingesetzte Dual-Kameramodul dazu in der Lage, Daten zur Raumtiefe zu erfassen und zu zoomen, zudem soll es in dunklen Umgebungen mehr Licht einfangen können.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Galaxy-Smartphone

via Sammobile (1), (2)

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 05.07.17 14:24 brostar (Newcomer)
    "Samsung features"

    *bitte löschen :)

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige