Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Assistenzdienste: Amazon Alexa kommt per Update auf HTC U11

Matthias Zellmer 17.07.2017 - 13:11|1
Assistenzdienste: Amazon Alexa kommt per Update auf HTC U11

Wie beim Huawei Mate 9 in USA sollen Nutzer des HTC U11 zwei Sprachassistenten parallel nutzen können: Google Assistant und Amazon Alexa. Doch dies wird beim HTC-Smartphone erst nach einem Update möglich sein. Das läuft jetzt an.

Bei der Präsentation des HTC U11 mit Edge-Sense-Steuerung in Taipeh kündigte der taiwanische Smartphone-Hersteller Überraschendes an: Mit Google Assistant und Amazon Alexa sollten die Nutzer des Smartphones zwischen zwei sprachgesteuerten Assistenzdiensten wählen und auch spontan wechseln können. Das dafür notwendige Update läuft jetzt an, teilt HTC über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Leider vorerst nur in den USA.

Anzeige

Ein 377 MB großes Systemupdate (Version 1.13.401.1) sowie ein Update der HTC-Sense-Edge-Anwendung aus dem Google Play Store bereiten das HTC U11 für die Alexa Sprachsteuerung vor. Leider ist das Update für das HTC U11 Deutschland erst für später vorgesehen. Denn die ebenfalls im Google Play Store kostenlos erhältliche Anwendung HTC Alexa steht seit heute nur den USA zur Verfügung. Danach folgt die Auslieferung in Großbritannien und dann erst in Deutschland. Grund hierfür seien sprachlich bedingte Dialekte, welche entsprechend angepasst werden müssen, so der Hersteller.

HTC U11 Alexa Update | (c) Areamobile
HTC U11 Alexa Update

Auch die üblichen Tricks funktionieren nicht

Auch der bekannte Trick der Sprachumstellung auf Englisch (USA) oder dem Download der "HTC Alexa"-App von APK-Mirror hat uns bei im Versuch nicht die gewünschte Alexa-Funktion auf das HTC U11 gebracht. Zwar lässt sich in den Sense-Edge-Einstellungen HTC Alexa schon auswählen, nur die entsprechende Funktion verweigert ihren Dienst. So bleibt wie üblich nichts anderes übrig, als uns in Geduld zu üben.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android 7 Nougat, Amazon Alexa

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 17.07.17 17:48 mk84
    Lame

    Von mir aus können sie noch fünf andere Assistenten einführen. Nutze die genauso wenig wie Edge Sense. Viel wichtiger: Was ist aus dem versprochenen Update für die Kamera geworden? Überbelichtung bei Dunkelheit, ausgebrannte Lichtquellen, starkes Bildrauschen: Hatte HTC nicht ein Update ggb. areamobile angekündigt? @areamobile: Könntet ihr da mal nachhaken oder wieder testen? Ich kann jdf. seit dem Kauf keine große Verbesserung feststellen.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige