Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Xiaomi wär' so gern ein iPhone 8

Tobias Czullay 26.07.2017 - 15:47|9
Xiaomi wär' so gern ein iPhone 8

Xiaomi hat heute ein neues Android-Smartphone vorgestellt, das dem aktuellen iPhones nicht unähnlich sieht. Wie stark sich das Unternehmen wieder an Apple orientiert, sieht man aber auch an etwas anderem: Die neuen MIUI-Hintergrundbilder werden mit dem iPhone 8 beworben.

Irgendwann platzte ihm der Kragen. Hugo Barra, damals noch recht frisch im Amt als Botschafter für die Westmärkte, hatte es in einem Interview mit The Verge im Jahr 2014 eindeutig satt, dass die Produkte seines Arbeitgebers Xiaomi ständig mit denen von Apple verglichen werden. "Wir kopieren keine Apple-Produkte, Schluss aus." Später dann: "Wir wurden öfter kopiert als jeder andere chinesische Hersteller." Dabei gab es sicherlich so einige Smartphones und Tablets der Chinesen, denen zumindest eine gewisse Verwandtschaft zu iPhone und iPad nicht abgesprochen werden konnte. Spätestens mit dem Mi Mix aus dem vergangenen Jahr schien Xiaomi die eigene Linie gefunden zu haben - nun aber doch nicht konsequent fortführen zu wollen.

Anzeige

Denn nicht nur das heute vorgestellte Mi5X ist nach den zuletzt recht eigenständigen Smartphones wieder ein Schritt hin zu Apple. Noch etwas deutlicher zeigt Xiaomi die Verehrung für die US-Amerikaner aber in einer Vorschau für das kommende Betriebssystem MIUI 9: Im offiziellen Forum gibt der Hersteller einen Ausblick auf die darin enthaltenen neuen Hintergrundbilder - allerdings nicht auf einem der eigenen Smartphones, sondern auf einem Mock-up des iPhone 8. Das kommende Apple-Smartphone soll wie das abgebildete Gerät einen Bildschirm mit stark abgerundeten Ecken und eine von oben hinein ragende Ohrmuschel mit Sensormodulen haben. Weiteres Detail: Entgegen des abgebildeten Smartphones hat keines aus dem Hause Xiaomi einen Mute-Switch, wie er sich über den Lautstärketasten andeutet.

Xiaomi MIUI 9 | (c) Xiaomi
Xiaomi MIUI 9 | (c) Xiaomi

Natürlich sollte eines dabei nicht vergessen werden: Das iPhone 8 gibt es noch gar nicht und es ist noch nicht sicher (allerdings sehr wahrscheinlich), dass es tatsächlich so aussehen wird. Von einem Skandal kann daher wahrlich keine Rede sein, eher vielleicht von einem Hinweis darauf, wie das nächste Flaggschiff-Smartphone von Xiaomi aussehen wird.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 9 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 30.07.17 11:44 Andre2779 (Expert Handy Profi)

    Wer hier Kritik übt wird direkt gesperrt oder bekommt Verwarnungen? Sorry, dann könnt ihr eure Kommentarsektion auch komplett sperren.

  2. 27.07.17 14:08 theflo (Advanced Member)

    Der Niedergang von AM geht also weiter...

    Seltsamerweise wurden iPhone 6s und 7 nicht als "Langweiler-Phone" betitelt, obwohl sich das Design bis auf kleine Details nicht vom iPhone 6 unterschied.

  3. 27.07.17 12:37 Antiappler (Handy Profi)

    Allein die Überschrift ist echt für die Tonne!!!

    Wie kommt man denn darauf?

    Vor allem, wo es das iPhone 8 noch gar nicht gibt. Das könnte schließlich auch wieder so "hässlich" wie das iPhone 7 werden, und welcher Hersteller möchte sich so etwas gerne nachsagen lassen?

  4. 27.07.17 11:23 makani
    Hae?

    Hae? Ist es nicht viel mehr so, dass alle - inkl. Apple - versuchen von Xiaomi zu kopieren?
    Oder welche Firma hat nochmal das erste (fast) Rahmenlose Handy auf den Markt gebracht?!?!

  5. 27.07.17 10:29 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)
    Ich habe es schon an anderer Stelle gesagt:

    Ich frage mich, warum AM überhaupt (so häufig) über Geräte berichtet, die es in der EU nicht offiziell gibt und für die es hier keinerlei gesetzliche Gewährleistung gibt.…

  6. 27.07.17 08:30 dragon-tmd (Advanced Member)
    AM: Seid ihr depressiv?

    Liebes AM-Team,

    was zum Geier ist bei euch los? Habt ihr eine ernsthafte Depression, kann man euch helfen?

    Ich kriecht - auf gut Deutsch gesagt - den Fans von Samsung mit 10000 Artikeln tief in den Arsch, hackt aber gerade auf Xiaomi rum, von wegen "Copycat"? Gleichzeitg berichtet ihr - völlig ohne Sinn und Kenntnis - über echten Schrott von vernee , Elefone und Co in den höchsten Tönen?

    Die Qualität eurer Artikel ist mittlerweile gelinde gesagt: Mist. Die Tests sind noch ok.

    Das Mi5X ist in China ein super günstiges Smartphone im 08-15 Design, das IP8 nicht mal offiziell vorgestellt und MIUI 9 schon ziemlich gut geworden.

    Wenn euch der Hersteller so stört, dann berichtet doch einfach gar nicht mehr, anstatt euch auf dás Niveau einer Zeitung mit VIER Buchstaben zu begeben.

    Aber ich mache es kurz: Für mich war es das mit AM, es gibt UNZÄHLIGE Alternativen.

    Blöd nur, dass ihr an eurem eigenen Stuhl sägt ...

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige