Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Blu: Amazon macht Rolle rückwärts beim Smartphone-Bann

Matthias Zellmer 07.08.2017 - 16:44|0
Blu: Amazon macht Rolle rückwärts beim Smartphone-Bann

Vergangene Woche überraschte Amazon mit der Entfernung aller Smartphones von Hersteller Blu aus dem Verkaufssortiment. Doch offenbar wurde der Vorwurf, Blu würde absichtlich Spionagesoftware auf den Smartphones installieren, vorschnell getroffen. Ab sofort sind die Geräte wieder beim Händler erhältlich.

Die in den USA von Amazon initiierte Verkaufssperre für den chinesischen Hersteller Blu Products hielt nicht lang an. Vergangene Woche verbannte der US-Online-Händler sämtliche Blu-Smartphones aufgrund der vorinstallierten Spionagesoftware Adups. Wie der Hersteller nun selbst über den Kurznachrichten-Dienst Twitter bekannt gibt, ist das Embargo ab sofort aufgehoben.

Anzeige

Wie bereits vor neun Monaten erstmalig durch die Sicherheitsexperten von Kryptowire bekannt wurde, haben Smartphones des Herstellers Blu ab Werk die Software Adups vorinstalliert, welche primär dazu dient, System-Updates auf dem Smartphone auszuführen. Zusätzlich sammelt das Tool aber auch personenbezogene Daten wie Textnachrichten, Kontaktlisten, Anruflisten mit Telefonnummern, Standortinformationen sowie die IMSI und die IMEI der Geräte. Diese werden in regelmäßigen Abständen auf einen Server in Shanghai gesendet.

Vergangene Woche hatte Amazon anlässlich neuer Vorwürfe durch Kryptowire auf der Sicherheitskonferenz Black Hat das komplette Sortiment von Blu vom Verkauf ausgeschlossen. Ein offizielles Statement dazu, warum Amazon.com den Verkauf wieder fortführt, gibt es aktuell noch nicht. Lediglich gegenüber Toms Hardware soll sich das Unternehmen wie folgt geäußert haben:

"Basierend auf der Kommunikation mit dem Hersteller Blu Products haben wir den Verkauf von Blu-Geräten auf Amazon.com wiederaufgenommen."

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: Toms Hardware via WinFuture

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige