Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Noch dieses Quartal: Huawei könnte Apple als Nummer 2 ablösen

Tobias Czullay 10.08.2017 - 17:36|32
Noch dieses Quartal: Huawei könnte Apple als Nummer 2 ablösen

Huawei hat sich innerhalb kurzer Zeit zur Nummer 3 der erfolgreichsten Smartphone-Hersteller aufgeschwungen. Doch ist der Vormarsch noch lange nicht vorbei: Noch in diesem Quartal könnten die Chinesen mehr Smartphones verkaufen als Apple und sich damit die Silbermedaille sichern.

Huawei könnte noch im aktuellen dritten Quartal Apple als Nummer 2 unter den nach Absatz erfolgreichsten Smartphone-Herstellern ablösen. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin Digitimes. Danach konnte Huawei im zweiten Quartal den Absatz auf dem Heimatmarkt gegenüber dem Vorjahresquartal um knapp 23 Prozent steigern, während Apple im selben Zeitraum rund 8 Prozent weniger Smartphones auslieferte. Auch im weltweiten Vergleich rückt Huawei gefährlich nah an Apple auf, der Marktanteil der Chinesen liegt nach IDC-Zahlen aus dem zweiten Quartal bei 11,3 Prozent, der von Apple bei 12 Prozent. Nach Auslieferungen trennen nur 2,5 Millionen verkaufte Smartphones den dritten vom zweiten Platz - 38,5 Millionen gegen 41 Millionen Einheiten.

Anzeige

Auch dem europäischen Markt hat Huawei dieses Wachstum zu verdanken. Im Laufe der ersten Jahreshälfte setzte der Hersteller 18 Prozent mehr Geräte ab, als im selben Zeitraum ein Jahr zuvor. In Deutschland, Finnland und Polen verdoppelte Huawei die Smartphone-Auslieferungen in dieser Periode sogar, schreibt Digitimes unter Berufung auf Quellen aus der Zulieferung. Die Smartphones aus der P- und Mate-Serie, aber auch die erschwinglicheren Honor-Modelle sollen für den anhaltenden Erfolg der Chinesen verantwortlich sein.

Für das laufende Quartal könnte Huawei der Prognose zufolge erstmals die 40-Millionen-Marke knacken, während Apple vor dem Launch neuer iPhones voraussichtlich weitere Einbußen hinnehmen muss. Sofern es bis zum Platz 2 reicht, sollte es sich Huawei neben Samsung aber nicht zu bequem machen: Mit dem iPhone 8 steht im vierten Quartal Apples neuer Kassenschlager an.

Mehr zum Thema: Smartphone-Markt

Quelle: Digitimes

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 32 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 09.09.17 19:30 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @FTC: Wenn ich das richtig sehe, dann hast du doch Quartett spielen wollen, nur wolltest du die Deutungshoheit (Gewinn und Umsatz) und wenn man da nicht mitspielt, dann spielt man eben nur Quartett ... naja lustig ist das schizophrene Herumpoltern auf jeden Fall. Ich fühl mich unterhalten ;)

  2. 09.09.17 01:24 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)

    "Du regst dich dauernd über "persönliche Anmache" auf und diskutierst selber am beleidigensten."

    ==> Wen habe ich mit dem von Dir zitierten Satz denn persönlich angemacht? Und wen habe ich damit beleidigt?

  3. 08.09.17 15:00 DerZander (Handy Profi)

    @Fritz
    >> Ach, laß doch den Quartettspielern die Freude sich an abgesetzten Stückzahlen aufzugeilen.
    >> Sie haben doch sonst nichts, worüber sie sich freuen können.

    Das finde ich jetzt gegenüber Echse dann doch ziemlich beleidigend. Nur weil er hier die ganze Zeit über Gewinne und Quartalszahlen redet, heißt das ja nicht, dass er "nichts anders hat worüber er sich freuen kann". Ich finde ide Fixierung auf Gewinne, Umsätze und Zahlen auch etwas stark und würde lieber über Geräte reden, aber du musst nicht gleich rumpöbeln.

    Du regst dich dauernd über "persönliche Anmache" auf und diskutierst selber am beleidigensten.

  4. 07.09.17 22:29 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)

    Nö, tue ich nicht. Oder habe ich irgendwen persönlich angesprochen? (außer @cookie in meiner Anrede natürlich)

  5. 07.09.17 14:45 nohtz (Professional Handy Master)

    Fritz #29
    Ich zitiere dich:
    "Diskutierst Du, statt sachlich, schon wieder gegen Personen? ^^"

  6. 07.09.17 12:41 cookieman (Professional Handy Master)

    Und selbst wenn Apple auf dem 3. Platz landet, was ändert das schon..... letzten Endes zählt Qualität, Service und Support.

antworten
 
Mehr Informationen
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige