Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Moto Z2 Force: Auch das Motorola-Smartphone zeigt den "Jelly Effect"

Christopher Gabbert 14.08.2017 - 10:53|0
Moto Z2 Force: Auch das Motorola-Smartphone zeigt den

Erst ein zwar bruchfestes aber sehr kratzanfälliges Displayglas, jetzt ein Bildschirm, der den "Jelly Effect" aufweist - das Motorola-Flaggschiff Moto Z2 Force hat offenbar einige Probleme. Es ist nicht das erste Wabbel-Display bei einem Moto-Smartphone.

Nach der Nachricht, dass Motorola für das bruchfeste "ShatterShield"-Display des Moto Z2 Force auf eine kratzanfällige Kunststoffschicht setzt, zeigt sich jetzt ein weiteres Problem beim Display des Flaggschiff-Smartphones. Wie Daniel Marchena von XDA Developers in einem Video zeigt, scheint der Bildschirm des Moto-Smartphones den gleichen "Jelly Effect" aufzuweisen, wie das OnePlus 5.

Anzeige

Dabei kommt es auf dem Moto Z2 Force beim Scrollen zu einem geleeartigen Effekt, der sich durch kurzzeitiges Auseinanderstrecken und Zusammenziehen der Bildschirminhalte zeigt. Das Problem wurde beim OnePlus 5 weitestgehend auf das auf dem Kopf stehende Display zurückgeführt. Dadurch werden Bildschirminhalte in der entgegengesetzten Richtung, also von unten nach oben, aktualisiert. Den Effekt empfinden einige Nutzer als störend, anderen fällt er widerum gar nicht auf.

Neues Problem oder ein alter Hut?

Wie sich in einem Reparaturvideo von JerryRigEverything zeigt, ist auch beim Moto Z2 Force das Display auf der Unterseite mit dem Mainboard des Smartphones verbunden, wie es beim OnePlus 5 der Fall ist. Es ist allerdings nicht das erste Moto-Smartphone, bei dem sich der Hersteller wahrscheinlich aus Platzgründen für den Einbau des Displays mit 180-Grad-Drehung entschieden hat.

Auch bei den Vorgängern gab es bereits Nutzer, die vom "Jelly Effect" berichteten. Damals waren es allerdings deutlich weniger Nutzer die das Problem meldeten als es beispielsweise beim OnePlus 5 der Fall ist. Wie viele Einheiten des Moto Z2 Force von dem Effekt betroffen sind und ob es sich dabei nur um die Vorserienmodelle für Reviews handelt, lässt sich derzeit nicht einschätzen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: XDA Developers via Android Police

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige