Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Umfrage: Wie gefällt euch das Nokia 8?

Matthias Zellmer 20.08.2017 - 18:00|5
Umfrage: Wie gefällt euch das Nokia 8?

HMD Global hat sich bis zum vierten Android-Smartphone Zeit gelassen um ein konkurrenzfähiges Flaggschiff-Smartphone zu präsentieren. Mit dem Nokia 8 hält das Unternehmen an dem grundlegenden Design fest, beweist aber mit einem 40-stufigen Fertigungsprozess der polierten Oberfläche, eine gewisse Exklusivität. Spaltet die Farbe "Polished Copper" die Geschmäcker?

Mittwoch vergangene Woche hat der finnische Hersteller HMD Global das vierte Android-Smartphone in London präsentiert. Mit dem Nokia 8, hat das Unternehmen - sofern wir dieses Jahr nicht noch ein Nokia 9 präsentiert bekommen - das Beste bis zum Schluss aufgehoben. Ein Snapdragon 835, 4 GB RAM und 64 GB interner Programmspeicher, lassen keinen Zweifel, dass HMD Global sich nun auch in der Premiumklasse positionieren will. Das nach IP54 Spritzwasser geschützte Nokia 8 - gefräst aus einem Aluminiumblock der 6000er Klasse - zeigt besonders bei den beiden Farben "Polished Blue" und "Polished Copper" die Exklusivität des neuen Flaggschiff-Smartphone. Dennoch halten die Finnen auch an der vom Nokia 3, 5 und Nokia 6 bekannten Designsprache der vertikalen Hauptkamera fest.

Anzeige

Trifft Nokia mit dem 579 Euro teurem Smartphone, samt purem Android 7.1.1 Nougat, optisch und technisch euren Geschmack?

Umfrage aus der Vorwoche: Der Fingerabdrucksensor beim Note 8

Auch wenn das Samsung Galaxy Note 8 erst Mittwoch diese Woche offiziell in New York präsentiert wird, so hat das Unternehmen bereits selbst schon den Verkauf öffentlich geprobt und so den rückseitigen Fingerabdrucksensor bestätigt. Doch dieser hat bereits schon Kritiker des Galaxy S8 (Plus) auf die Tagesordnung gerufen. Unsere Umfrage vergangene Woche zeigt Uneinigkeit was die Position beim Galaxy Note 8 anbelangt. Von "geht gar nicht" über "wenn es die richtige Position auf der Vorder- oder Rückseite ist", zeigen die Ergebnisse ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Lediglich knapp 10 Prozent geht die Position des Sensors an "der Rückseite" vorbei.

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 21.08.17 18:12 Antiappler (Handy Profi)

    "Mehr als die Hälfte der Umfrageteilnehmer (bislang) würde das Gerät unbesehen kaufen?"

    Und mehr als die Hälfte schicken das Gerät wieder zurück, weil es nicht gefällt. ;-)

    Würde mir nicht im Traum einfallen das Gerät zu kaufen, ohne es vorher persönlich in Augenschein genommen und getestet zu haben.

  2. 21.08.17 15:50 Karl Echle

    Tolles Design, gute Ausstattung, 5,3 Zoll ist mir zu klein, aber ich freue mich über das 16zu9-Display. Würde es kaufen, wenn es 5,5 Zoll oder mehr hätte und ich ein neues Smartphnone brauchen würde.

  3. 21.08.17 12:59 GOPL

    Wenn die Kamera eine größere Blende hätte, dann wäre das Handy für mich interessant.
    Naja ich warte mal die ersten low-lights Tests ab. Evtl. kann man mich doch noch überzeugen.

  4. 21.08.17 08:17 blueskyx (Advanced Member)

    Wid doch bei Apple, Samsung etc. auch gemacht. Warum dann nicht bei Nokia?

  5. 20.08.17 21:30 Oannes (Youngster)

    Mehr als die Hälfte der Umfrageteilnehmer (bislang) würde das Gerät unbesehen kaufen?
    O.k., es ist attraktiv - jedoch kaufen, ohne es vorher mal in der Hand gehabt zu haben?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige