Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Android 8 Oreo: HTC kündigt Update für erste Smartphones an

Christopher Gabbert 23.08.2017 - 11:15|8
Android 8 Oreo: HTC kündigt Update für erste Smartphones an

Hersteller HTC macht Nägel mit Köpfen und verspricht ein Update auf Android 8 Oreo für aktuelle Highend-Smartphones und das Vorjahres-Flaggschiff. Nur wann der Roll-out erfolgen soll bleibt offen.

Mit Nokia, Samsung, Motorola, Gigaset, Essential und Asus haben bereits einige Hersteller ein Update auf Android 8 Oreo für bestimmte Smartphones angekündigt. Der taiwanische Hersteller HTC hatte bislang nur für das U11 ein Update versprochen, legt jetzt aber via Twitter mit Infos zu weiteren Geräten nach, die mit der neuesten Android-Version versorgt werden.

Anzeige

So benennt HTC USA auf Nachfrage eines Nutzers das Vorjahres-Flaggschiff HTC 10, das HTC U Ultra und erneut das HTC U11 als Update-Kandidaten für einen weltweiten Rollout der neuen Google-Software. Einen Zeitplan für die Auslieferung gibt der Hersteller in seinem Post nicht vor. Jedoch hatte Google HTC bereits als einen der Hersteller genannt, die Android 8 noch bis Ende des Jahres verteilen werden. Mehr Informationen zum Update-Fahrplan und weiteren Geräten will das Unternehmen bald verkünden.

Offen bleibt derzeit, ob HTC das Oreo-Update auch für das U Play verteilen wird. Immerhin hat der Hersteller es immer noch nicht geschafft, die Software des Smartphones auf Android 7 Nougat zu hieven.

Android 8 Oreo: Noch ganz frisch

Android 8 Oreo ist die neueste Version von Googles mobilem Betriebssystem, die am vergangenen Montag vorgestellt wurde und derzeit für Pixel- und Nexus-Geräte verteilt wird. Revolutionäre Änderungen bringt die neue Version allerdings nicht mit sich. Stattdessen nimmt Google an vielen Ecken des Betriebssystems Feinschliff vor. In einem separaten Artikel geben wir euch einen ersten Überblick, welche Hersteller bereits für welche Smartphones un Tablets ein Firmware-Update angekündigt haben.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android O

Quelle: HTC USA

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 8 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 25.08.17 17:04 nohtz (Professional Handy Master)

    Das G5 hatte ja relativ flott Nougat bekommen.
    Mal schauen, wie es sich mit Oreo verhält...

  2. 25.08.17 15:57 foetor (Expert Handy Profi)

    Ich finde es auch gut wenn so jemand etwas sagt, warum auch nicht? Schließlich sagt er ja was er denkt, aber gewisse Leute wollen gegen bestimmte Hersteller einfach nichts hören.

  3. 25.08.17 09:23 DerZander (Handy Profi)

    @Andre
    Das ist doch berechtige Kritik. Ich habe schon Leute gesehen, die sich weniger dümmerer Post angemeldet haben. ;-))

  4. 25.08.17 00:48 chief (Professional Handy Master)

    @Andre
    Ja, hat er und ich finde es gut! Recht hat nämlich.

    @Thema

    Mal schauen ob dieses Update auch das nächste für das 10 wird oder ob HTC zwischenzeitlich uns mal mit einem Sicherheitspatch beglückt.
    Das hat ja heute nach einem halben Jahr! endlich mal einen halbwegs aktuellen Sicherheitspatch bekommen.

  5. 24.08.17 18:12 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @Andre: Wo liegt dein Problem? Er hat seine Meinung geäußert und seinen Unmut an der Update-Situation bzw hat den Grund genannt. Das geht soweit doch in Ordnung.

  6. 24.08.17 14:09 Andre2779 (Advanced Handy Profi)

    @Meick

    Für diesen gehaltvollen Beitrag hast du dich hier jetzt extra angemeldet?

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige