Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

HMD Global: Mit Nokia-Smartphones an die Weltspitze

Matthias Zellmer 24.08.2017 - 10:49|14
HMD Global: Mit Nokia-Smartphones an die Weltspitze

HMD Global will mit Nokia-Smartphones zurück an die Weltspitze. Dabei hat das junge Unternehmen gerade einmal erst vier Smartphone-Modelle präsentiert. Die hochgesteckten Ziele erläutert der CEO des Unternehmens, Florian Seiche, in einem Interview.

Spätestens seit der jüngsten Präsentation des Nokia 8 ist klar: Das für Nokia Smartphones verantwortliche finnische Unternehmen HMD Global meint es ernst. In einem Interview mit der "Welt am Sonntag" gibt Florian Seiche, dem seit Mitte Juli 2017 amtierenden CEO von HMD Global, das Ziel aus: Innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre soll das Unternehmen zu den Top 3 der Smartphone-Hersteller zu gehören. Mit dem Nokia 3, Nokia 5, Nokia 6 und Nokia 8 hat  HMD Global bislang vier Android-Smartphones präsentiert.

Anzeige

Aktuell befindet sich nach weltweiter Absatzzahl auf Platz Eins Samsung, gefolgt von Apple auf Platz Zwei und dicht dahinter Huawei auf dem dritten Platz. Mit einfachen als auch preisgünstigen Smartphones sucht HMD Global laut Seiche seine Zielgruppe in Ländern mit geringer Kaufkraft. Finanziert werde das Smartphone-Geschäft "noch" durch den lukrativen Feature-Phone-Vertrieb. Hier sei die Anzahl der Hersteller erfreulich klein, so Seiche weiter.

Nokia will unter die Top 3 weltweit

Auf die Frage hin, ob Nokia aufgrund der Kooperation mit Microsoft einen Image-Schaden genommen hat, antwortete der HMD Global CEO, dass die Marke nach wie vor sehr lebendig und bekannt sei. Die Kundenverbundenheit zu Nokia-Phones sei nach wie vor hoch. Um das hochgesteckte Ziel der Top 3 zu erreichen, will man auf die Produktion und Verkauf von Android-Tablets und Wearables bis auf weiteres verzichten. Lediglich das Zubehörgeschäft für eine "komplette Auswahl an Smartphones" sei in Kürze vorgesehen. Gerüchten zufolge soll es dieses Jahr mit einem Nokia 9 noch ein fünftes Android-Smartphone des neuen Herstellers geben.

Mehr zum Thema: Android-Smartphones, Smartphones

Quelle: Welt am Sonntag

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 14 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 25.08.17 02:00 Gandalf (Expert Handy Profi)

    @Fritz

    Ich ziele auch nicht auf das Nokia 8 ab. Die ganze Produktpalette Nokias ist klar durchdacht und gut gelungen, ich warte aber auf das Nokia 9, da ich kein Smartphone mehr ohne 18:9 Display möchte. Ich hoffe doch sehr, dass das Nokia 9 ein solches bieten wird. Dann steht wohl sowieso meine zweite Vertagsverlängerung an und ich werde es wohl holen.
    Aktuell bin ich tatsächlich vom Note 8 geflashed, muss aber noch bis zum V30 aushalten, bevor mir das dann besser gefällt und ich bereits das Note 8 besitze...
    Wird ein knappes Rennen.

  2. 24.08.17 21:57 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)
    @ Gandalf:

    "Du willst einen Grund? NOKIA izzz da. Und geil wie immer. Die Geräte sind top.
    Sie gehen wohl auf Trends ein und Carl Zeiss ist wieder an Bord. […]"

    ==> Hmmm. Ja was denn nu'? Noch gestern stand bei Dir "aktuell das V30 und Note 8 höher im Kurs. Aber nur aufgrund der Tatsache, dass beide bereits demnächst verfügbar sind, während das Mate noch 2 bis 3 Monate braucht."…
    (http://www.areamobile.de/community/news/193701-huawei-mate-10-nur-pro-auflage-hat-rahmenloses-display.html#post1463539)

  3. 24.08.17 19:02 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @FTC: "==> Bashing? Wo genau?"
    >>Clarence ist ein schielender, vertrottelter Löwe. Was soll an "Gut gebrüllt, Clarence.…" auch sachlich sein? ...

    "==> … statt solcher, die sich bevorzugt gegen Mitforisten richtet, ja. "
    >>Ich bin nicht derjenige, der Sachlichkeit fordert. Es wäre also mal Zeit das zu leisten, was du von anderen forderst. (Dann würdest du dich auch nicht in solchen Diskussionen wiederfinden.)

  4. 24.08.17 17:20 nohtz (Professional Handy Master)

    nimmt hier irgendeiner Boca und Fritz ernst?

  5. 24.08.17 17:14 Gandalf (Expert Handy Profi)

    @boca

    Du willst einen Grund? NOKIA izzz da. Und geil wie immer. Die Geräte sind top.
    Sie gehen wohl auf Trends ein und Carl Zeiss ist wieder an Bord. Top 3 ist natürlich maßlos übertrieben, aber unter die Top 5 ist durchaus möglich. An Samsung, Apple & Huawei werden sie wohl so schnell nicht rankommen.

  6. 24.08.17 16:21 Oannes (Youngster)

    An die Weltspitze! Selbstverständlich. Mal wieder. Kleiner tun wir's nicht!

    Hatte das nicht auch bereits ein großer US-Konzern vor geraumer Zeit versucht? Mit Nokia-Smartphones an die Weltspitze ...

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige