Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Galaxy S8 (Plus): Samsung arbeitet an Update auf Android 8 Oreo

Matthias Zellmer 11.09.2017 - 09:33|25
Galaxy S8 (Plus): Samsung arbeitet an Update auf Android 8 Oreo

Google hat Android 8.0 Oreo veröffentlicht. Jetzt fragen sich Smartphone-Nutzer, wann ihr Gerät das begehrte Systemupdate erhält. Marktführer Samsung hat zumindest die Arbeit an Oreo-Updates für das Galaxy S8 und das Galaxy S8 Plus Oreo begonnen.

Google hat die neueste Version des mobilen Betriebssystems Android offiziell vorgestellt. Nun liegt es an den Herstellern, für ihre Smartphones ein Update zur Verfügung zu stellen. Der südkoreanische Hersteller Samsung hat mit der Entwicklung der Updates auf Android 8.0 Oreo für die beiden Flaggschiff-Smartphones Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus begonnen. Das zeigen unternehmensinterne Informationen, die SamMobile vorliegen.

Anzeige

Unter der Firmwarebezeichnung G955FXXU1BQI1 and G950FXXU1BQI1 sollen die Oreo-Updates erst Anfang 2018 per FOTA  ("Firmware over the Air") ausgeliefert werden. Möglicherweise wird Samsung noch in diesem Jahr - wie zuvor beim Nougat-Update für das Galaxy S7 (Edge) - eine Beta-Version von Android 8.0 für das Galaxy S8 (Plus) zur Verfügung stellen.

Android 8.0 Oreo: Intelligenter, schneller, mächtiger und süßer denn je.

Android 8.0 Oreo bringt hauptsächlich System-optimierte Änderungen mit, die für ein deutlich schnelleres Hochfahren des Smartphones sorgen, die Zahl der gleichzeitig laufenden Anwendungen im Hintergrund begrenzen und den Stromverbrauch senken. Auch optisch hat sich ein wenig geändert, wie unser Test von Android 8.0 Oreo zeigt. Unter anderem sind eine überarbeitete Benachrichtigungszeile, eine Bild-in-Bild-Funktion für Videos und ein Autofill-Feature zu sehen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android 8 Oreo

Quelle: SamMobile via Curved

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 25 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 14.09.17 18:07 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @FTC:"==> Noch hat Samsung das Update auf 8.0 nicht veröffentlicht … Und OB ein Smartphone von seinem Hersteller offiziell ein Android-Versionsupdate erhält (und dieses dann auch von den netzbetreibern weitergereicht wird), da ist bis zur tatsächlichen Verfügbarkeit gesunde Skepsis sicher angebracht. … Siehe ganz aktuell das Blackberry Priv "
    >>Ok nochmal für dich. Es geht hier um zwei Punkte.
    1.) Das Priv bekommt Sicherheitsupdates und ist damit auf dem aktuellsten Stand. Du kannst keine entscheidenden Nachteile durch das fehlende Major-Upgrade nennen. Im grunde kannst du gar nichts von Belang vorweisen.
    2.) Blackberry und Samsung sind zwei verschiedenen Unternehmen. Blackberry und Samsung haben auch nichts miteinander zu tun außer, dass sie beide Android nutzen. Du konntest auch noch nicht sagen, was das fehlende Major-Upgrade des Priv mit dem S7 zu tun hat.

    "Seitdem versuchst Du beharrlich, (mich) auf Nebenkriegsschauplätze zu entführen und so vom Kern des Themas abzulenken.…"
    >>Aja du bist also schon wieder im Krieg ... oh kay

    "Daß es da für Dich ärgerlich ist, wenn ich (aus Deiner Sicht) falsche weil unangenehme Fragen stelle wie in #20, verstehe ich natürlich.…"
    >>Ahahahaa ;D Da du keine Argumente hast, stellst du halt Fragen, hinter denen du dich dann im Zweifelsfall auch versteckst.

  2. 14.09.17 12:48 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)

    @ Ibnam:

    Der Kern meiner Aussage steht bereits in meinem 2. Absatz von #8:
    >"8.0 wird für das S7 zu 99% kommen."

    ==> Noch hat Samsung das Update auf 8.0 nicht veröffentlicht … Und OB ein Smartphone von seinem Hersteller offiziell ein Android-Versionsupdate erhält (und dieses dann auch von den netzbetreibern weitergereicht wird), da ist bis zur tatsächlichen Verfügbarkeit gesunde Skepsis sicher angebracht. … Siehe ganz aktuell das Blackberry Priv (http://www.areamobile.de/community/news/193997-blackberry-priv-bekommt-kein-nougat-update.html) <

    Seitdem versuchst Du beharrlich, (mich) auf Nebenkriegsschauplätze zu entführen und so vom Kern des Themas abzulenken.…
    Daß es da für Dich ärgerlich ist, wenn ich (aus Deiner Sicht) falsche weil unangenehme Fragen stelle wie in #20, verstehe ich natürlich.…

  3. 13.09.17 22:34 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @FTC:"Mit Erbsenzählerei gebe ich mich nicht ab. Das überlasse ich anderen."
    >>Da geht es um den Kern deiner Aussage, also trifft dich jede deiner Aussagen darüber logischerweise selbst.

    "Die aus meiner Sicht entscheidenden Fragen sind:"
    >>Du stellst nur Fragen und nichts anderes, insofern ist es mir ziemlich egal was für Fragen gerade in deiner Hitliste führend sind. Erstmal musst du den Kern deiner Aussage überhaupt verteidigen. Du hattest ja schon genug Möglichkeiten, aber immer wenn es konkret wird, dann kommen Fragen, Fragen über Fragen. "Was macht das? Wie geht das? Warum so? Sind wir schon da?" ... ich denke mal du solltest aus dem Alter raus sein.

    Du musst klar sagen können, was einem Wichtiges bei einem Major-Update entgeht. Wenn du das nicht kannst, dann ist deine Aussage hinfällig, weil uninformiertes Bashing. Entscheidend ist, dass du das kannst, weil von dir die Aussage kam. Selbst wenn ich jetzt extrem wichtige Features nennen würde, wäre dein Beitrag nur Bashing gewesen, dass versehentlich richtig war, weil du es nicht gewusst hast.

    Und es wäre so einfach gewesen bei Wikipedia mal nachzuschauen ... tja ...

  4. 13.09.17 22:22 nohtz (Professional Handy Master)

    "Hast Du auch hier sachlich zum Thema wieder nichts beizutragen? "
    -->LOL

  5. 13.09.17 21:46 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)

    Diskutierst Du - wie auch schon in #16 - wieder nur über die Diskussion? Hast Du auch hier sachlich zum Thema wieder nichts beizutragen?

  6. 13.09.17 18:09 nohtz (Professional Handy Master)

    Fritz
    Du wurdest um eine Antwort gebeten, nicht darum neue Fragen zu stellen
    Komisch, bei dir bemängelt Boca diesen whataboutism nicht...

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Samsung Galaxy S8 Angebote
Samsung Galaxy S8

Empfehlung

ab 174.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S8
 
Anzeige