Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

DxO: iPhone 7 Plus im Kamera-Test nach neuen Standards

Björn Brodersen 12.09.2017 - 13:21|4
DxO: iPhone 7 Plus im Kamera-Test nach neuen Standards

HTC U11, LG G6, Meizu Pro 6S, OnePlus 5 und Samsung Galaxy S8 - so sah das Ranking nach den Kameratests von DxO nach dem ersten Halbjahr 2017 aus. Wer jetzt auf die Website der Imaging-Experten schaut, sieht eine andere Reihenfolge: Das Google-Smartphone Pixel führt die Kamera-Bestenliste an, gefolgt von HTC U11 und dem Apple-Smartphone iPhone 7 Plus.

DxO hat zu Beginn dieses Monats auf der IFA in Berlin eine neue Version seiner Testanwendung für Smartphone-Kameras vorgestellt. Der neue DxOMark Mobile berücksichtigt neue Features von Kameras wie Zoom-Funktionen, Bokeh-Fähigkeiten sowie die Performance bei Aufnahmen unter schwierigeren Lichtbedingungen (bis zu 1 Lux) und von bewegten Motiven. Außerdem hat das Pariser Unternehmen die Labortests und die Testszenarien beim Fotografieren innerhalb von Gebäuden und draußen unter freiem Himmel erweitert. Damit soll der DxOMark Mobile den mittlerweile verbreiteten Dual-Kameras, den verbesserten CMOS-Bildsensor-Technologien und den leistungsfähigeren Prozessoren von Smartphones gerecht werden.

Anzeige

Bislang wurden von DxO immer nur die Haupt- der Dual-Kameras bewertet. Neben Foto- und Videofunktionen wie Belichtung, Kontrast, Autofokus, Rauschen, Artifakte, Blitz und Stabilisierung gibt es im neuen Testverfahren Einzelbewertungen von Zoom und Bokeh, die zum Gesamtergebnis beitragen.

iPhone 7 Plus steigt im Kamera-Testranking auf Platz 3 ein

Um mit den eigenen Testergebnissen aktuell zu bleiben, haben die Kameraexperten einige bereits getestete Smartphone-Modelle erneut dem Kamera-Benchmark unterzogen. Darunter Geräte wie das HTC U11, das Google Pixel, das Samsung Galaxy S6 Edge und das iPhone 6. Erstmals getestet haben die DxO-Mitarbeiter die Dual-Kamera des iPhone 7 Plus, die mit einer Bewertung von 88 Punkten auf Platz Drei vor dem iPhone 7 (85 Punkte) und hinter dem Google Pixel und dem HTC U11 mit jeweils 90 Punkten liegt.

DxOMark Mobile 2017: Neues Test-Protokoll für Smartphones | (c) DxO
DxOMark Mobile 2017: Test-Score des Apple iPhone 7 Plus | (c) DxO

Auf der IFA kündigte das Unternehmen an, alle 2017 schon einmal getesteten Smartphone-Kameras erneut mit dem neuen DxOMark Mobile zu bewerten - damit sind auch für das LG G6, das Samsung Galaxy S8 und das OnePlus 5 neue Scores zu erwarten.

Weitere Hintergrund-Informationen von DxO

Mehr zum Thema: iPhone, Android-Smartphones, Smartphones, IFA, Kamera, Dual-Kamera

Quelle: DxO

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 12.09.17 15:00 nohtz (Professional Handy Master)

    mit grossen pixeln und grosser blende kann man schon einiges rausholen

  2. 12.09.17 14:57 foetor (Expert Handy Profi)

    @pollie69
    Naja das 7Edge hat da deutlich bessere Bilder gemacht. Bei meinem 7er seh ich nur wenig Details die ich auf dem 7 Edge gut erkennen konnte

  3. 12.09.17 14:41 polli69 (Advanced Handy Profi)

    Schlechtes Licht ist natürlich relativ, aber mein iPhone 7 ohne Plus wird dann auch schnell körnig. Wenn es wirklich dunkel wird habe bisher noch kein Smartphone mit guten Bildern gesehen. Irgendwann greift dann die Physik.

  4. 12.09.17 14:00 foetor (Expert Handy Profi)

    Naja bei schlechtem Licht würde ich das iPhone aber nicht so weit vorne sehen

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige