Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

iPhone 8 (Plus): Apple stellt Nachfolger des iPhone 7 (Plus) vor

Björn Brodersen 12.09.2017 - 20:26|3
iPhone 8 (Plus): Apple stellt Nachfolger des iPhone 7 (Plus) vor

Mit dem iPhone 8(Plus) hat Apple die Nachfolgemodelle des iPhone 7 (Plus) vorgestellt. Die beiden neuen Modelle bieten bei gleicher Größe mehr Leistung und bessere Kameras und unterstützen drahtloses Laden des Akkus.

Apple hat heute im Steve Jobs Theater in Cupertino drei neue Smartphone-Modelle angekündigt. Dabei bricht der amerikanische Hersteller im Jubiläumsjahr des iPhone mit dem bislang verfolgten Namengebungsschema. Die Nachfolgemodelle der aktuellen iPhone 7 und iPhone 7 Plus heißen iPhone 8 und iPhone 8 Plus und kommen im Aluminium- und-Glas-Gehäuse daher.

Anzeige

iPhone 8 und iPhone 8 Plus kommen wie die Vorgängermodelle im 4,7-Zoll- bzw. 5,5-Zoll-Format heraus. Beim Bildschirm handelt es sich jedoch um ein True-Tone-Display mit erweitertem Farbraum. Unter der Haube der neuen Smartphone-Modelle arbeitet der Hexa-Core-Prozessor Apple A11 Bionic. Zwei High-Performance-Rechenkerne sollen bis zu 25 Prozent mehr Leistung als der Apple A10 sorgen, die vier auf Energieeffizienz ausgerichteten anderen Kerne sollen um 70 Prozent schneller als die zwei Low-Performance-Kerne des A10 sein. Für die Grafikeinheit verspricht Apple einen Leistungsschub um 30 Prozent bei der Hälfte des Strombedarfs der Grafikeinheit des Apple A10. Der fest eingebaute Akku lässt sich erstmals an einem Apple-Smartphone ohne spezielles Zubehör drahtlos laden. Apple setzt hierfür auf die Qi-Technologie.

Apple Keynote September 2017 | (c) Apple / Areamobile
Specs des iPhone 8 (Plus) | (c) Apple / Areamobile

Sowohl iPhone 8 Plus, als auch iPhone 8 stattet Apple mit einer Dual-Kamera mit zwei 12-Megapixel-Bildsensoren und Objektiven mit unterschiedlichen Brennweiten und Blendengrößen für optische Zoom- und Bokeh-Effekte aus - bei der Vorgängergeneration ist nur das Plus-Modell mit einer Doppel-Knipse ausgerüstet. Ein von Apple entwickelter Bildsignalprozessor soll Bildrauschen verringern. Neues Foto-Feature ist "Portrait Lighting" für Belichtungseffekte bei Porträtfotos mit Hilfe von Maschinenlernen, die Funktion befindet sich allerdings noch im Beta-Status. 4K-Videoaufnahmen sind mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde möglich, Full-HD-Videos mit 240 Bildern pro Sekunde.

Die technischen Daten des iPhone 8 (Plus) im Vergleich

Das iPhone 8 (Plus) startet am 22. September in den Verkauf, Vorbestellungen sind ab 15. September möglich. Die 64-Gigabyte-Speichervariante des iPhone 8 kostet 799 Euro, die 256-Gigabyte-Ausführung für 969 Euro. Das Plus-Modell mit 64 GB wird für 909 Euro erhältlich sein, die 256-Gigabyte-Version 1.079 Euro. Zur Auswahl stehen die Geräte in den Farbvarianten Silber, Spacegrau und Gold.

Specs-Vergleich
iPhone 8 (Plus)
iPhone 7 (Plus)
Abmessungen
138 x 67 x 7,3 mm;
Plus: 158 x 78 x 7,5 mm
138 x 67 x 7,1 mm;
Plus: 158 x 78 x 7,3 mm
Display
IPS-LCD True Tone mit 4,7 Zoll und 1.334 x 750 Pixel bzw. 326 PPI;
Plus: 5,5 Zoll mit 1.920 x 1.080 Pixel bzw. 401 PPI
IPS-LCD mit 4,7 Zoll und 1.334 x 750 Pixel bzw. 326 PPI;
Plus: 5,5 Zoll mit 1.920 x 1.080 Pixel bzw. 401 PPI
Prozessor
Apple A11 Bionic (Hexa-Core, 2 + 4) mit M11 (Sensoren) und NPU (KI)
Apple A10 mit 2 x 2,33 GHz und 2 x 1,1 GHz
Speicher
2 GB RAM, Plus: 3 GB RAM;
64 GB, 256 GB
2 GB RAM, Plus: 3 GB RAM;
32 GB, 128 GB, 256 GB
Konnektivität
Lightning, Bluetooth 5, NFC, GPS/Glonass, WLAN ac, UMTS/HSPA+, LTE Cat-9 Lightning, Bluetooth 4.2, NFC, GPS/Glonass, WLAN ac, UMTS/HSPA+, LTE Cat-9
Sensoren
Näherungs-, Helligkeits-, und Beschleunigungs-Sensor, Gyroskop, Barometer Näherungs-, Helligkeits-, und Beschleunigungs-Sensor, Gyroskop, Barometer
Hauptkamera
12 MP, f/2.2, OIS, 4K-Video 60FPS, 4-fach-LED-Blitz;
Plus: Dual-Kamera mit 2 x 12 MP, f/1.8 bzw. f/2.8, OIS, 4K-Video 60 FPS, 4-fach-LED-Blitz
12 MP, f/2.2, OIS, 4K-Video, 4-fach-LED-Blitz;
Plus: Dual-Kamera mit 2 x 12 MP, f/1.8 bzw. f/2.8, OIS, 4K-Video, 4-fach-LED-Blitz
Frontkamera
7 MP, f/2.2, Full-HD-Video
7 MP, f/2.2, Full-HD-Video
Akku
bis 14 Std. Sprechzeit oder Internetsurfen, 40 Std. Musik- od. 13 Std. Video-Wiedergabe;
Fast Charging und Wireless Charging
bis 14 Std. Sprechzeit oder Internetsurfen, 40 Std. Musik- od. 13 Std. Video-Wiedergabe
Software
iOS 11
iOS 10, Update auf iOS 11
Sonstiges
IP67, Touch ID, 3D Touch, Siri, Lightning als Headset-Port IP67, Touch ID, 3D Touch, Siri, Lightning als Headset-Port

Mehr zum Thema: iPhone, Smartphones, Apple-Smartphones, Neuvorstellung

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 12.09.17 22:57 Jokill (Advanced Member)

    Stellt meiner Ansicht nach mehr ein typisches Iphone 7S Refresh Gerät dar, als ein "neues" Iphone 8

  2. 12.09.17 21:28 peter0815 (Handy Profi)

    das 8er gefällt mir nicht - bezelgate, und das schon seit Jahren

  3. 12.09.17 20:47 foetor (Expert Handy Profi)

    Stimmt das mit 50m wasserdicht und IP68?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige