Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

HTC U11 Mini soll Android-One-Smartphone mit Android 8 Oreo werden

Matthias Zellmer 13.09.2017 - 12:19|0
HTC U11 Mini soll Android-One-Smartphone mit Android 8 Oreo werden

Allen Anschein nach wird Google das HTC Ocean Life - besser bekannt als kommendes HTC U11 Mini – auch als Android-One-Smartphone auf dem Markt bringen. Dies ist aber nicht das einzige von Google subventionierte HTC-Smartphone.

Zum Smartphone-Modell HTC Ocean Life alias HTC U11 Mini hält sich der taiwanische Gerätehersteller noch bedeckt. Auf der IFA 2017 entdeckten wir trotz aller Suche und Gespräche keine Hinweise auf das kommende neue HTC-Smartphone. Tippgeber und ROM-Developer LlabTooFeR liefert jetzt aber neue Informationen zum Gerät: Demnach soll das HTC Ocean Life Teil des Android-One-Programms werden.

Anzeige

Android One ist eine vom Android-Betreiber Google gestartete, für Nutzer in Schwellenländer erdachte Initiative für erschwingliche Smartphones mit Standardoberfläche des Betriebssystems und der Aussicht auf schnelle Auslieferung von Updates. Eigentlich sieht Google Nutzer in Schwellenländer als Zielgruppe des Programms, es soll aber bald auch in USA eine Rolle spielen, und in Deutschland gibt es beispielsweise mit dem BQ Aquaris A4.5 auch schon ein Android-One-Smartphone zu kaufen.

HTC U11 Life | (c) Android Authority
Leak: HTC Ocean Life alias HTC U11 Mini | (c) Android Authority

Über die technische Ausstattung des HTC U11 Mini ist bis dato wenig bekannt. Gerüchten zufolge bringt das Gerät ein 5,2 Zoll großes Display, den Snapdragon 630, 32 GB erweiterbaren Programmspeicher und eine mit 16 Megapixel auflösende Hauptkamera mit. Die Android-One-Version soll bis auf HTC Sense 9.0_A1 sämtlicher spezieller HTC-Anwendungen entledigt sein und ein pures Android 8.0 Oreo bieten.

Produziert HTC bereits für Google?

Was auch berichtet wird: HTC soll an der Produktion des in der vergangenen Woche vorgestellten 5,5 Zoll großen und knapp 200 Euro teuren Xiaomi Mi A1 (Snapdragon 625, 4 GB RAM + 64 GB ROM) beteiligt sein. Dies ist ebenfalls als Android-One-Smartphone und soll auch in Europa (inkl. LTE-Band 20) angeboten werden. Dazu passt außerdem das Gerücht, dass Google an einer Übernahme der HTC-Smartphone-Sparte interessiert ist. HTC gilt auch als Googles Auftragsfertiger des Pixel 2.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android One, Android 8 Oreo

Quelle: LlabTooFeR

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige