Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Moto G5S Plus: Dual-Kamera-Smartphone für 300 Euro startet in den Verkauf

Matthias Zellmer 14.09.2017 - 13:45|0
Moto G5S Plus: Dual-Kamera-Smartphone für 300 Euro startet in den Verkauf

Metallgehäuse, großer Akku, pures Android und eine Dual-Kamera sind bei Smartphones der Preisklasse bis 300 Euro nicht die Regel. Das ab sofort in Deutschland erhältliche Moto G5S Plus bringt alle diese Features mit.

Auf der IFA zu Beginn dieses Monats hatte Motorola neben dem Moto X4 und dem Moto Z2 Force zwei preisgünstige Mittelklasse-Smartphones mit Metallgehäuse und Dual-Hauptkamera präsentiert. Beide Geräte kommen jetzt in die Läden: Das Moto G5S ist für 249 Euro, das Moto G5S Plus für 299 Euro zu haben.

Anzeige

Beide Android-Smartphones sind als "Special Edition" der Moto-G5-Serie zu verstehen und sollen durch Kamera-Qualität, Akku-Leistung und Anmutung überzeugen. So verbergen beide Modelle in ihrem Aluminium-Gehäuse einen 3.000 mAh starken Akku, 3 GB RAM und 32 GB internen Programmspeicher. Unterschiede zwischen den Geräten gibt es mit dem Snapdragon 430 im  G5S und dem Snapdragon 625 im Plus-Modell sowie den unterschiedlichen Hauptkameras: Während die des Moto G5S mit 16 Megapixel auflöst, punktet das Moto G5S Plus als erstes Moto-Mittelklasse-Smartphone mit einer Dual-Kamera mit 2 x 13 Megapixel.

Zu finden sind die neuen Moto-Smartphones bei Händlern wie Amazon, Media Markt oder Notebooksbilliger.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Dual-SIM, Dual-Kamera

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Diskussionen zu Motorola Moto G5S Plus
DatumThema
23.05. Moto G5S (Plus): Motorola wertet G-Serie mit Metall auf
Anzeige