Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Pixel 2 (XL): So teuer werden die Google-Smartphones

Matthias Zellmer 20.09.2017 - 10:36|3
Pixel 2 (XL): So teuer werden die Google-Smartphones

Zwei Wochen vor dem Google-Event ist bereits bekannt, was der Android-Betreiber am 4. Oktober alles vorstellen wird. Neben dem Smartphone-Modell Pixel 2 (XL) kommen beispielsweise auch ein kompakter smarter Lautsprecher sowie eine VR-Brille. Auch die Preise der neuen Google-Geräte sind schon durchgesickert.

Erst in zwei Wochen will Google neue Geräte enthüllen, doch ein umfassendes Leak vermasselt dem Android-Betreiber die Überraschung. Droid Life hat nicht nur vorab erfahren, was der Internetkonzern am 4. Oktober alles präsentieren wird, sondern liefert auch technische Details, Bilder und sogar Preise. Demnach wird Google neben dem Pixel 2 (XL) auch ein Pixelbook, eine VR-Brille für die Daydream-Plattform und den smarten Lautsprecher Google Home Mini zeigen.

Anzeige

Pixel 2 (XL): Neue Google-Smartphones von HTC und LG

Für Areamobile-Leser am interessantesten sind die neuen Google-Smartphones: Das Google Pixel 2 wird nach bisherigen Informationen von HTC gefertigt, das größere Google Pixel XL von LG Electronics. Beide Modelle kommen jeweils in zwei Speicherkonfigurationen - 64 GB oder 128 GB) in den Handel und bieten keine Möglichkeit zur Speichererweiterung per microSD-Karte. Laut Droid Life wird das HTC-Phone Pixel 2 je nach Speichergröße 649 US-Dollar oder 749 Dollar kosten, das von LG gebaute Pixel 2 XL 849 Dollar oder 949 Dollar. Damit werden die neuen Google-Smartphones nicht ganz so teuer wie iPhone 8 und iPhone 8 Plus sein. Euro-Preise für das Pixel (XL) kann das US-Blog nicht beisteuern.

Google Pixel 2 & Pixel 2 XL | (c) Droid Life
Pixel 2 & Pixel 2 XL | (c) Droid Life

Während das Pixel 2 in den Farbvarianten Schwarz, Weiß und Blau zur Auswahl stehen wird, kommt die XL-Variante nur mit schwarzem oder weißem Gehäuse heraus.

Weitere Google-Neuheiten: Home Mini, Daydream View, Pixelbook

Weitere Neuheiten, die Google auf dem Launch-Event am 4. Oktober präsentieren wird, sind ein kleiner Home-Lautsprecher mit integriertem Assistenzdienst, eine VR-Brille sowie ein Laptop. Der mit Stoff überzogene Google Home Mini ist mit Lautsprecher, Mikrofonen und Signal-LEDs ausgestattet und wird in drei Farbversionen (Schwarz, Grau oder Orange) und zu einem Preis von 49 Euro in den Verkauf starten.

Google Home Mini| (c) Droid Life
Google Home Mini | (c) Droid Life
Google Daydream VR-Brille | (c) Droid Life
Neue Daydream View | (c) Droid Life

In den gleichen drei Farbausführungen bringt Google einen neue Version der Daydream View mit glatterem Material Platz für größere Smartphone-Modelle. Während das Vorjahresmodell 79 Dollar kostet, ruft Google nach Angaben von Droid Life 99 Dollar für die neue VR-Brille auf. Das Pixelbook mit abnehmbarer Display-Einheit zur Nutzung als Tablet und Stiftbedienung läuft mit Chrome OS und wird laut Droid Life für Preise ab 1.199 Dollar (mit 128 GB Speicherkapazität) bis 1.749 Dollar (512 GB) zu kaufen sein. Auf der Tastatur für das neue Pixelbook gibt es eine Taste für den Google Assistant. Ob das 2-1-Gerät in Deutschland verfügbar sein wird, bleibt abzuwarten.

Google Pixelbook | (c) Droid Life
Google Pixelbook | (c) Droid Life

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: Droid Life (1), (2)

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 21.09.17 20:52 SiddiusBlack (Handy Profi)

    Ohne Steuer...in Euro also 799 und 899 das P2 und wahrscheinlich 999 und 1099 das P2XL. Na dann. Aber google kann sich ja Verkaufszahlen von 0,0001% locker leisten ;)

  2. 21.09.17 09:59 Gandalf (Expert Handy Profi)

    Viel zu teuer.

  3. 20.09.17 17:01 Handyverwurster (Advanced Member)
    Keine Dual-Kamera?

    Uuuund tschüssss!

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige