Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Härtetest: Das iPhone 8 gegen Messer, Feuer und Gewalteinwirkung

Stefan Schomberg 22.09.2017 - 11:52|19
Härtetest: Das iPhone 8 gegen Messer, Feuer und Gewalteinwirkung

Das neue iPhone 8 ist auf Vorder- und Rückseite mit Glas bedeckt. Von dem behauptet Apple, dass es das widerstandsfähigste Glas sei, das je in einem Smartphone verwendet wurde. JerryRigEverything geht der Behauptung jetzt mit seinen spitzen Werkzeugen und Kraftaufwand auf den Grund.

Das Glas, das Apple für Front und Rückseite des iPhone 8 und des iPhone 8 Plus verwendet, ist nach Aussagen des Unternehmens das widerstandsfähigste, das jemals in einem Smartphone verbaut wurde. Zudem spricht Apple von Saphierglas als Schutz für die Hauptkamera. JerryRigEverything wollte wissen, ob die Aussagen des Herstellers auch wirklich stimmen und hat ein neues iPhone 8 seinen typischen Härtetests unterzogen. Dabei malträtierte er das Glas des Smartphones mit Werkzeugen unterschiedlicher Härtegrade und wendet sich anschließend dem Metallrahmen mit einem Teppichmesser zu.

Anzeige

Das Ergebnis ist etwas ernüchternd: Das Display-Glas des iPhone 8 erhielt auch bei Werkzeugen des 6. Härtegrades Kratzer und ist damit nicht härter als das aktuelle Gorilla Glass 5. Möglicherweise meinte Apple daher nicht Kratzwiderstand, sondern Widerstandsfähigkeit gegen Stürze und Schläge, als die Rede vom stärksten Glas war. Leider ist auch das angebliche Saphirglas der Kameralinse nicht besser, auch hier gibt es schon ab dem 6. Härtegrad sichtbare Einschnitte in der Oberfläche zu verzeichnen. Das ist bei hochwertigem Saphirglas, etwa in teuren Armbanduhren, nicht der Fall.

Biegetest: Kein Spur von Bendgate

Anschließend geht es dem Metallrahmen mit dem Cutter-Messer an den Kragen. Dort kann JRE vor allem Farbe abkratzen - auch bei den seitlichen Knöpfen und dem SIM-Einschub. Das Apple-Logo auf der Rückseite und der Home-Button sind hingegen ausreichend kratzresistent. Abschließend kommt es zum entscheidenden Test: Wie biegsam ist das iPhone 8? Hier ist der Meister der Zerstörung positiv überrascht, denn das iPhone 8 gibt nur wenig nach und weist nach Versuchen in beide Richtungen keinerlei Beschädigung auf. Falls ihr außerdem noch sehen wollt, wie sich das iPhone 8 gegen Feuer schlägt, schaut euch das Video an!

Mehr zum Thema: Smartphone, Apple-Smartphones, Kurioses

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 19 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 24.09.17 14:06 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    Soo JerryRigEverything hat einen Drop-Test vom iPhone 8 gemacht (https://www.youtube.com/watch?v=n2wJLnNJRHI). Ergebnis: Kein signifikanter Unterschied zu anderen Glas-Smartphones. Damit wäre dann glaube ich auch alles zum Glas des iPhone 8 gesagt - nicht besonders haltbar.

  2. 23.09.17 18:53 Antiappler (Handy Profi)

    @Echse

    "Immer wieder erstaunlich, wie sinnfrei auch insbesondere du denkst."

    Äh? Welche Qualifikation hast Du, um das beurteilen zu können???

    "Und hatte der hombutton des 6s ein kratzerproblem?
    Ja/nein?"

    Ein paar Einzelschicksale gibt es wohl bestimmt, aber wie war das mit dem "blinden Huhn? :-)

    Und sonst lese Dir noch mal Post 52, die passende Antwort in 53, Post 58!!!, 101 und 133!!! durch.

  3. 23.09.17 16:09 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @Echse:"Gorilla Glas 5 liegt lt. Herstellerangabe zwischen 5 und 6 moh. Also einen Zacken unter den iPhones.
    Und in der Realität haben sie lt. dem Test moh3. Liegt etwas über Plastik:) 2.link. Corning spricht nicht von Kratzern. Sondern von Materialabrieb:) aha...."
    >>Das war ein Fehler in der Methodik. Die Nachricht hattest du dann wohl verschlafen.
    Gorilla Glas hat eine Mohs-Härte von über 5. Das wäre dir auch aufgefallen hättest du das Video gesehen um das es hier geht. Dort sagt er nämlich, dass es so schnell zerkratzt wie ein Note 8 (welches GG5 benutzt).

  4. 23.09.17 15:37 Frankfurter Knackarsch (Expert Handy Profi)

    deswegen, immer das Kleingedruckte lesen ;) besonders wenn es sich auf den ersten Blick toll anhört

  5. 23.09.17 10:57 Echse (Handy Master)

    Ibnam

    Du kannst meinetwegen anfechten was du willst.
    Fakt ist, dass Apple es als
    ^ Objektivabdeckung aus Saphirkristall^ bewirbt.
    Seit Jahren. Und noch niemand hat sich beschwert.

    Natürlch erwartet der Kunde bei dieser beschreibung eine höhere kratzfestigkeit als bei normalem Glas.
    Und die bekommt er.
    Zb. Liegt normales Mineralglas bei moh5
    Auch geärtet.
    Apple hat moh6

    Und Gorilla Glas ist super, oder?

    http://www.areamobile.de/news/39882-samsung-galaxy-note-7-gorilla-glass-5-zerkratzt-zu-schnell
    http://stadt-bremerhaven.de/samsung-galaxy-note-7-kratz-kratz-gorilla-glass-5-macht-schlapp/

    Gorilla Glas 5 liegt lt. Herstellerangabe zwischen 5 und 6 moh. Also einen Zacken unter den iPhones.
    Und in der Realität haben sie lt. dem Test moh3. Liegt etwas über Plastik:) 2.link. Corning spricht nicht von Kratzern. Sondern von Materialabrieb:) aha....

    Da könnten sogar Schlüssel Kratzer hervorrufen.
    DAS müsste man behandeln wie rohe Eier.
    Schlüssel, Münzen etc. Sind ja beim iPhone kein Problem

  6. 23.09.17 10:34 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @Echse:"Apples „Objektivabdeckung aus Saphirkristall“ ist zwar per se keine Lüge, aber auch nicht die ganze Wahrheit.
    Also nix mit dreist."
    >>Wir haben andere Definitionen von dreist. Wenn nichts dran wäre, wäre es einfach Betrug.

    Btw: Hat Apple eigentlich gesagt "Objektivabdeckung aus Saphirkristall"(?) weil das wäre tatsächlich gelogen.

    "Und was stimmt an Apples Beschreibung nicht? Sind Saphirkristalle enthalten? Ja oder nein?"
    >>Wenn man Saphirglas sagt erwartet man etwas kratzfesteres als gewöhnliches Glas, sonst will man einfach nur die Kunden täuschen. Wenn Apple tatsächlich gesagt hat "aus Saphirkristall" ist das auch was anderes als "enthält Saphirkristalle" und das wäre dann sogar rechtlich anfechtbar

    "Dann ist eigentlich bestätigt, dass die kamerabdeckung einiges aushält. beim 8er ist es identisch."
    >>"einiges aushält" ist relativ. Hält es mehr als Gorilla Glas aus? Wohl kaum.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige