Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung Galaxy Note 8: Laut DxOMark das beste Smartphone für Zoom-Fotos

Matthias Zellmer 04.10.2017 - 13:15|1
Samsung Galaxy Note 8: Laut DxOMark das beste Smartphone für Zoom-Fotos

Erwartungsgemäß haben das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus das HTC U11 von seinem ersten Platz des Kameratests der Experten von DxOMark verdrängt. Doch nun ist auch der Test des Samsung Galaxy Note 8 abgeschlossen und das Gleichgewicht ist wiederhergestellt.

Unser ausführliche Testbericht des Samsung Galaxy Note 8 brachte es bereits an das Tageslicht: Die 12-Megapixel-Dual-Kamera gehört aktuell zu den besten Smartphone-Kameras der Welt. Wie nun die Kamera-Experten von DxOMark mit 94 Punkten bestätigen, teilt sie sich den ersten Platz vor dem Apple iPhone 8, gemeinsam mit dem iPhone 8 Plus (zum Test), das ebenfalls über eine Dual-Hauptkamera verfügt.

Anzeige

Der einstige Spitzenreiter, das HTC U11 ist damit mit 90 Punkten auf den dritten Platz verbannt. Federführend für die gute Wertung des Galaxy Note 8 ist hauptsächlich der überragende 2-fache optische Zoom, der nach dem neuen Testverfahren von DxOMark eine höhere Gewichtung für das Gesamtergebnis erhalten hat. So konnte das Samsung Galaxy Note 8 die kompletten 100 Punkte für die Foto-Qualitäten abstauben. Ausschlaggebend für die Fotowertung sind unter anderem 82 Punkte für das Blitzlicht, Kontrast und Belichtung sowie den 94 Punkten für die Autofokus-Performance. Besonders begeistert waren die Experten wie schnell und präzise der Fokus nicht nur bei guten, sondern auch schlechten Lichtverhältnissen funktioniert.

Samsung Galaxy Note 8 Testfoto | (c) DxOMark
Samsung Galaxy Note 8 Testfoto | (c) DxOMark

Mit 84 Punkten für die Videoqualität muss sich das Note 8 gegenüber dem Apple iPhone 8 Plus geschlagen geben. Zu bemängeln hat DxOMark hier die fehlende Autofokus-Tracking-Funktion in dem Standard-Modus und das Schatten- und Highlight-Clipping bei kontrastreichen Video-Aufzeichnungen. Aber auch der Bokeh-Effekt der Fotoergebnisse konnte nicht immer überzeugen, da er teilweise trotz entsprechenden Modus schlichtweg fehlte.

Das DxOMark-Test-Fazit

Zusammenfassend könnte man den Test der Foto-Experten dahingehend interpretieren, dass es im Augenblick keine bessere Smartphone-Kamera bei gut ausgeleuchteten Innenräume, als die des Samsung Galaxy Note 8 gibt. Die Ergebnisse der Bildblende von f/1.7 kann hier mit einer hohen Detailtreue überzeugen, genauso wie der bis zu 4-fache Zoom. Dem Urteil schließt sich Stefan in seinem Test zwar nur bis zum 2-fachen optischen Zoom an, aber auch seiner Meinung nach gibt es im Augenblick nichts Vergleichbares.

Zum ausführlichen Kamera-Test des Samsung Galaxy Note 8

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Dual-Kamera

Quelle: DxOMark

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 04.10.17 15:22 M.a.K (Handy Master)

    Da gibt es doch glatt den Daumen hoch von mir :)

    Hoffentlich fängt Samsung nicht auch wie Apple an im größeren (teureren) Gerät eine bessere Kamera zu verbauen. Das S9 muss da nachziehen. Ansonten alles de jut.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige