Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

LG: Update bringt Gesichtserkennung aufs LG G6

Christopher Gabbert 06.10.2017 - 16:30|0
LG: Update bringt Gesichtserkennung aufs LG G6

Mit einem Software-Update ermöglicht es LG den Besitzern des LG G6 künftig, ihr Smartphone über die Gesichtserkennung zu entsperren. Das funktioniert auch bei ausgeschaltetem Display.

LG hat heute damit begonnen, ein Update für das noch aktuelle Flaggschiff-Modell LG G6 auszuliefern. Die neue Firmware bringt die bereits beim Q6 und auch bei dem im November erscheinenden V30 integrierte Gesichtserkennung auf das Smartphone. Damit lässt sich das Smartphone, auch bei ausgeschaltetem Display, ohne das eine Taste betätigt werden muss, über die Selfie-Kamera entsperren.

Anzeige

Damit kein unbefugter das LG G6 mithilfe eines Fotos oder Ähnlichem entsperren und so Zugriff auf sensible Daten erlangen kann, habe LG einen speziellen Algorithmus implementiert. Darüber soll die neue Software auf dem Smartphone erkennen, ob eine reale Person in die Frontkamera blickt oder es sich nur um eine Attrappe, ein Foto oder etwas Anderes handelt. Wie genau die Erkennung funktioniert, teilte der Hersteller bislang nicht mit.

Gerüchten zufolge will LG die Gesichtserkennung in Zukunft mit dem eigenen Bezahlsystem verbinden. Somit können Bezahlvorgänge mit einem Scan des eigenen Gesichts autorisiert werden. Bleibt zu hoffen, dass die Gesichtserkennung wirklich sicher und gut genug ist, um das Payment-System vor Missbrauch zu schützen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: PM

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige