Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Update für OnePlus 3(T): Android 8.0 Oreo als Beta-Version verfügbar

Matthias Zellmer 16.10.2017 - 14:00|1
Update für OnePlus 3(T): Android 8.0 Oreo als Beta-Version verfügbar

OnePlus stellt ab sofort Teilnehmern des Open-Beta-Programms für das OnePlus 3 und OnePlus 3T ein Update auf Android 8.0 Oreo zur Verfügung. Noch läuft aber nicht alles stabil mit der Vorab-Firmware.

OnePlus gehört mit zu den ersten Herstellern, die ihren Kunden auf einem älteren Smartphone-Modell ein Update auf Android 8.0 Oreo zur Verfügung stellen - allerdings nur als Beta-Version für OnePlus 3 und OnePlus 3T, deren Besitzer am Open-Beta-Programm teilnehmen. Ab sofort liefert das Unternehmen die neue Firmware in der Version 16 nach und nach per OTA-Update aus. Wer mit seinem OnePlus 3(T) am Beta-Programm teilnehmen möchte, findet die entsprechenden Downloads ->HIER. Aber, aufgepasst: Die Installation löscht alle auf dem Gerät gespeicherten Daten.

Anzeige

Die Beta-Software bringt allgemeine Neuerungen von Android 8.0 Oreo wie die Bild-in-Bild-Funktion, Einfüge-Optionen wie Auto-fill und ein intelligentes Textauswahl-Werkzeug hinzu. Das Design der Schnell-Einstellungen verändert sich, dem Launcher-Menü werden neue Features hinzugefügt. Unter anderem gibt es neben den bekannten Benachrichtigungs-Punkten einen Login mit dem OnePlus-Account, der einem ermöglicht, eigene Fotos zu OnePlus hochzuladen und als Wallpaper zur Verfügung zu stellen.

Oreo-Beta-Version noch Fehler behaftet

Es gibt aber noch Fehler in der Software, der Fingerabdrucksensor arbeitet beispielsweise langsam, eine Verknüpfung zu Google Fotos fehlt, und NFC- und Bluetooth-Verbindungen sind nicht stabil. Zu einem Release-Termin des Oreo-Updates für das OnePlus 5 hat sich der chinesische Hersteller noch nicht geäußert.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android 8 Oreo

Quelle: OnePlus via Android Central

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 20.10.17 00:51 Oannes (Youngster)

    OnePlus war mal ein iteressanter Hersteller - zu Zeiten des OPO. Von der merhmals angekündigten revolutionären Akku-Technologie hatte man nie wieder etwas gehört. Seitdem geht's permanent bergab mit dem "sex appeal" der Firma.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige