Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Umfrage: Der Käufer als Betatester – was haltet ihr davon?

Stefan Schomberg 22.10.2017 - 19:00|6
Umfrage: Der Käufer als Betatester – was haltet ihr davon?

Moderne Smartphones wie das Huawei Mate 10 Pro bieten interessante neue Technologien wie künstliche Intelligenz, weisen aber bei Auslieferung offenbar noch Fehler auf. Ist das für euch als Käufer in Ordnung, rechnet ihr vielleicht sogar damit? Oder seid ihr doch eher der Meinung, dass man für so viel Geld auch ein ausgereiftes Produkt erwarten darf? Teilt uns eure Meinung in der Wochenumfrage mit!

Das Huawei Mate 10 Pro hat offenbar noch Software-Fehler, das hat der Test des intelligenten Phablets ergeben. Die können hoffentlich per Update gelöst werden - nur wann das kommt weiß zum jetzigen Zeitpunkt niemand. Das ist aber nur das jüngste Beispiel einer langen Reihe an Smartphones, die erst nach Marktstart in einen voll funktionstüchtigen Zustand versetzt werden konnten. In manchen Fällen wie etwa dem Samsung Galaxy Note 7 klappt das sogar gar nicht, das Stift-Phablet musste zurückgerufen werden und kam in seiner ursprünglichen Form nie wieder auf den Markt.

Anzeige

Der Leidtragende ist der Käufer. Er gibt viel Geld aus und bekommt dann ein Produkt, dass nicht wie versprochen funktioniert. Was haltet ihr davon?

Anonymisierte Datensammlung

In der letzten Woche wollten wir von euch wissen, was ihr davon haltet, dass Hersteller anonym eure Daten sammeln bzw. euer Nutzungsverhalten aufzeichnen. Die Antworten waren recht eindeutig: Über die Hälfte der Umfrageteilnehmer wollen ihre Daten überhaupt nicht preisgeben - knapp ein Drittel grundsätzlich und etwa ein Viertel der Befragten, weil sie den Gerstellern nicht trauen. Ein weiteres Viertel findet es hingegen in Ordnung, wenn sie der Datensammlung zuvor zugestimmt haben.

Mehr zum Thema: Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 6 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 23.10.17 10:06 handyhacho (Expert Handy Profi)
    Ich bin ja Dauer-Betatester :-)

    Jolla, Jolla Tablet, Jolla C und das Xperia X liegt hier auch schon bereit, muss nur noch die Keys sichern dann hab ich mein Jolla X :-)
    Wenn ich hinter dem Produkt stehe geht das für mich vollkommen in Ordnung, wenn noch nicht alles auf Anhieb funktioniert.
    Wenn aber Geräte mit Android angeboten werden, deren Hersteller es nicht einmal auf die Reihe bekommen, Sicherheitsupdates zeitnah zu liefern geht das für mich überhaupt nicht in Ordnung. So einen Mist kaufe ich einfach nicht.

  2. 23.10.17 09:54 Marcitos (Handy Profi)

    Aber das Mate 10 Pro soll doch schon ein Update erhalten haben oder nicht?

  3. 23.10.17 09:28 polli69 (Advanced Handy Profi)

    Die Hersteller stehen unter immer größerem Druck Innovationen bringen zu müssen, um sich von den Mitanbietern zu differenzieren (gut so). In der Vergangenheit gelang dies mit sichtbaren Verbesserungen bei Hard- und Software. Mittlerweile sind die Schritte immer kleiner geworden. Galaxy S7, iPhone 7 und Pixel 1 haben schon sehr starke Prozessoren, eine tolle Kamera und tolle Displays.
    Um den Kunden zum Neukauf zu locken braucht es einen WOW-Effekt. Da wird dann halt mal gerne nach kurzer Entwicklung und Tests eine halbgare Lösung präsentiert. Für mich so lange ok, wenn es zeitnah gefixt wird. Wenn immer nur 100% ausgereifte Technik gebracht werden muss, sinkt die Bereitschaft zum Innovationsrisiko.

  4. 23.10.17 07:49 SiddiusBlack (Handy Profi)

    Der Beitrag mit Auge auf das Mate ist ein wenig neben der Spur, schließlich dauert es noch 4 Wochen bis das Gerät im Laden steht und bis dahin kann viel passieren.

    Ich finde es aber gut das ihr mit der Wertung noch wartet, ich würde Huawei 3-4 Tage vor Release Zeit geben und dann den Test online stellen. Bis dahin kommen mit Sicherheit noch 1 oder gar 2 Updates...

    @Andreebremen
    Kommt aufs Gerät an mit dem Geld sparen. Beim Mate 9 war es nicht so das fiel ziemlich langsam im Preis und beim HTC U11 ist das leider auch keine Realität. Aber Samsung und LG fallen immer recht schnell, deren Geräte würde ich garantiert nicht zu Release kaufen...

  5. 22.10.17 23:02 Arminator (Advanced Handy Profi)

    Ich finds ausgesprochen gut dass vollkasper wie andre überteuerte Geräte kaufen damit ich ausgereifte produkte zum kleinen Preis bekomme.

  6. 22.10.17 20:53 Andreebremen
    Der Kunde entscheidet

    Schlau sind meiner Ansicht nach nur die Kunden, die 3 Monate oder länger warten mit dem Kauf. Dann kriegen sie ein fertiges Produkt und sparen massiv Geld!

antworten
 
Mehr Informationen
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige