Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Sony beginnt Update auf Android 8.0 Oreo

Stefan Schomberg 23.10.2017 - 13:56|1
Sony beginnt Update auf Android 8.0 Oreo

Vor zwei Monaten hat Sony angekündigt, welche Smartphones des Herstellers ein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten werden. Jetzt rollt der japanische Hersteller das Update auf die neue Betriebssystemversion für das erste Smartphone-Modell aus.

Auf der IFA 2017 stellte Sony die beiden Smartphones Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact vor und verkündet außerdem, welche älteren Smartphones ein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten werden. Insgesamt zehn Smartphones aus diesem und dem vorangegangenen Jahr werden auf die neue Betriebssystemversion von Google aktualisiert, darunter das Xperia X, Xperia X Performance, Xperia XZ und Xperia A1.

Anzeige

Das Update liefert nicht nur die neue Betriebssystem-Version, sondern auch Software-Funktionen, die bisher nur auf dem Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact verfügbar waren. Dazu zählen der 3D Creator, mit dessen Hilfe sich 3D-Scans erstellen lassen, eine Lächeln-Erkennung sowie der Hybrid-Autofokus mit Objektverfolgung und Burst-Modus, und es gibt eine überarbeitete Ansteuerung der Front-Lautsprecher sowie Support für Qualcomms aptX HD Audio.

Wie üblich werden die Android-Updates je nach Land und Mobilfunkanbieter über einen längeren Zeitraum verteilt ausgerollt. Ab heute soll das Xperia XZ Premium das Oreo-Update erhalten, die Aktualisierungen für weitere Xperia-Modelle folgen in den kommenden Wochen.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android 8 Oreo

Quelle: Sony

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 24.10.17 14:34 Frankfurter Knackarsch (Expert Handy Profi)

    Sony hat das Beta Programm am 4.Okt begonnen.
    Ob das ausreichend Zeit war um gründlich alle Bugs zu fixen? Samsung testet fast 2 Monate bevor sie ein Major Update freigeben, dafür läuft dann aber auch alles rund und ich kann mir ruhigen Gewissens das Update aufspielen. Bei Sony wäre ich daher vorsichtig und würde abwarten

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige