Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung Galaxy S9: Neue Lösung für Fingerabdrucksensor im Spiel

Matthias Zellmer 23.10.2017 - 16:35|0
Samsung Galaxy S9: Neue Lösung für Fingerabdrucksensor im Spiel

Wo sitzt der Fingerabdrucksensor? Diese Frage stellt sich nach der Kritik an der Scanner-Position auf dem Galaxy S8 (Plus) und Galaxy Note 8 beim kommenden Samsung Galaxy S9 (Plus). Ein in Korea eingereichtes Patent bringt jetzt eine neue Umsetzungsoption ins Spiel.

Irgendetwas ist immer: Trotz guter Testbewertungen für die Samsung-Smartphones Galaxy S8 (Plus) und Galaxy Note 8 stoßen sich Kritiker an der Position des Fingerabdrucksensors auf diesen Geräten. Beim Samsung Galaxy S9 (Plus) werden sie aufgrund der Positionierung des Scanners unter dem Display nichts zum Meckern haben, hoffen diese. Die Technologie ist jedoch noch nicht soweit, als dass diese bereits auf dem kommenden Spitzensmartphone von Samsung Einzug halten könnte. Ein bei der KIPRIS (Korean Intellectual Property Office) eingereichtes Patent eröffnet nun eine weitere Alternative: eine ausgefräste "Kerbe" im unteren Bereich des Displays, ähnlich wie beim Apple iPhone X.

Anzeige

Der sogenannte Apple-"Notch" für den Lautsprecher, die Frontkamera und die Sensorik hat in den vergangenen Wochen für viel Spott und Hohn gesorgt. Auch das Essential Phone von Andy Rubin bietet eine solche Aussparung oben im Display für die Frontkamera. Ob Samsung beim Galaxy S9 diesem Beispiel folgt, bleibt abzuwarten.

Kommt das Samsung Galaxy S9 zum MWC?

Jüngsten Informationen zufolge wird Samsung das Galaxy S9 (Plus) im Frühjahr und somit unter Umständen auf dem MWC 2018 in Barcelona mit einem Snapdragon 845 und 6 GB RAM präsentieren. Die Diagonalen des S9-Displays" sollen 5,8 Zoll bzw. 6,2 Zoll lang sein, so wie bei den aktuellen Galaxy-S8-Modellen.

Von Samsung eingereichtes Patent für einen Fingerabdrucksensor | (c) KIPRIS
Von Samsung eingereichtes Patent für einen Fingerabdrucksensor | (c) KIPRIS

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Galaxy-Smartphone

Quelle: KIPRIS via SamMobile

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige