Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Apple: iPhone X hat das beste Display und die zweitbeste Kamera

Christopher Gabbert 07.11.2017 - 09:19|19
Apple: iPhone X hat das beste Display und die zweitbeste Kamera

Nachdem das iPhone X am Freitag offiziell in den Verkauf gestartet ist, haben sich jetzt auch DisplayMate und DxO Labs dem Apple-Smartphone angenommen. Das Ergebnis: Das iPhone X besitzt das beste Display und die zweitbeste Smartphone-Kamera.

Großes Lob sprechen die Experten von DisplayMate dem OLED-Display des iPhones X aus. So habe das neue Apple-Smartphone das derzeit beste Panel auf dem Markt, was sich auch in den Bestnoten in sechs Unterkategorien widerspiegelt. Von den bislang getesteten Geräten biete das iPhone X zum Beispiel die genaueste Farbdarstellung, die "von perfekt nicht zu unterscheiden ist", habe die höchste Displayhelligkeit für ein OLED-Display von 634 nits und die beste Blickwinkelstabilität. Zudem spiegele es nur sehr wenig und habe die höchste Vollbild-Kontrastbewertung im Umgebungslicht, die je gemessen wurde.

Anzeige

Des Weiteren heißt es in dem Bericht der Experten, das iPhone-Display habe die höchste Auflösung, die derzeit in einem Smartphone notwendig ist. Noch mehr Pixel würden nicht für eine bessere Darstellung sorgen, weshalb sich Hersteller auf Optimierungen der Helligkeit, Blickwinkelstabilität und Genauigkeit der Farbdarstellung konzentrieren sollten. Genau an diesen Punkten setze Apple richtigerweise an. Auch Features wie True Tone, den Nachtmodus, HDR sowie die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz heben die Experten beim iPhone X positiv hervor.

iPhone X besitzt laut DxO die beste Foto-Kamera

Die Dual-Kamera des iPhone X hat sich DxO Labs im bekannten Foto- und Video-Benchmark DxOMark angesehen und vergeben 97 Punkte. Damit teilt sich das Smartphone den zweiten Platz mit dem Huawei Mate 10 und bleibt hinter dem Google Pixel 2 (XL) mit 98 Punkten. In der Kategorie Fotografie hängt das iPhone X allerdings alle anderen aktuellen Smartphones ab und heimst als erstes Smartphone 101 Punkte ein. Besonders gute Ergebnisse liefert die Dual-Kamera in kontrastreicher Umgebung sowie bei sehr hellem Licht. Sogar gegenüber dem iPhone 8 Plus sollen die Ergebnisse noch einmal deutlich besser ausfallen.

Apple iPhone X bei DxOMark | (c) DxO Labs
Apple iPhone X im Vergleich mit dem Pixel 2 und Galaxy note 8 | (c) DxO Labs

Zu verdanken ist das dem Bericht zufolge dem Teleobjektiv, das neben der Bildstabilisierung und der vergrößerten Blende scheinbar auch in anderen Punkten verbessert wurde. So loben die Experte in dem Zusammenhang auch die Ergebnisse, wenn mit Zoom fotografiert wird, wo in den Bereichen Farbdarstellung und Details derzeit kein anderes Smartphone mithalten kann. Auch die natürlich aussehenden Bokeh-Effekte im Porträtmodus sowie die ausgewogenen Lichtverhältnisse bei HDR-Bildern loben die Experten.

Video-Qualität hinkt hinterher

Bei Videoaufnahmen zeigt sich allerdings keine sichtbare Veränderung beim iPhone X gegenüber dem iPhone 8 Plus, weshalb DxO an dieser Stelle nur 89 Punkte zu vergeben hat. Zwar sind die effektive Videostabilisierung, der schnelle Autofokus und dabei auch die Anpassung an wechselnde Lichtverhältnisse bei gutem Licht positiv hervorzuheben. Bei wenig Licht wird die Kamera aber vor eine Herausforderung gestellt und reagiert mit Unterbelichtung, sichtbarem Rauschen und Unregelmäßigkeiten beim Autofokus.

So detailliert die Berichte im DxOMark mittlerweile auch sind, sollten die Ergebnisse der Tests immer differenziert betrachtet werden. Zwar nutzt DxO Labs selbst ein Gewichtungs-Schema, das nach Aussage der Experten so allgemeingültig wie möglich ist. Trotzdem fallen bei jedem Nutzer die einzelnen getesteten Kategorien wie Blitz, Zoom oder Bokeh-Effekt natürlich unterschiedlich ins Gewicht.

Mehr zum Thema: iPhone, Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: Displaymate, DxOMark

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 19 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 14.11.17 11:38 cookieman (Professional Handy Master)

    @Andre

    sag mal, wie urteilst Du eigentlich über Audi wenn ein Zulieferer Schrott abliefert und zu Störungen an einem Fahrzeug führt? Ich mein da gibts deutlich mehr Geld für aus als bei einem Smartphone.

  2. 13.11.17 10:34 Andre2779 (Advanced Handy Profi)

    "Ja Displays von Samsung. Eigentlich hätte die Linie ja pink sein müssen:)"

    Wenn die Displays so scheiße sind, hätte Apple ja selbst welche erfinden können :D

  3. 12.11.17 16:12 Echse (Handy Master)

    Andre

    Ja Displays von Samsung. Eigentlich hätte die Linie ja pink sein müssen:)
    Wie dem auch sei. Wieder einmal, wie schon bei Akkus, wenige Einzelfälle.
    Apple tauscht ja problemlos aus.
    Ich hab noch keine grüne linie.
    Und zum kälteproblem kann ich noch nichts sagen.
    Bei temp. Um den Gefrierpunkt hab ich’s noch nicht benutzt.
    Aber Apple hat ja schnellstmöglich Update versprochen.

    Das wirklich einzige, wo ich jetzt nicht ganz zufrieden bin ist, dass der Akku nach meinem Empfinden etwas schneller zur Neige geht, als beim 7 plus. War allerdings vom 7 plus mit 1,5 Tagen ( manchmal auch 2tage verwöhnt).
    Aber ansonsten.... top gerät. Fotos, Lautsprecher, Face ID , Verarbeitung ..alles top

  4. 11.11.17 17:02 Andre2779 (Advanced Handy Profi)

    Aktuell werde immer mehr Probleme beim Display sichtbar, viele iPhones sollen eine Grüne Linie im Display haben.

    Zitat: "Nächster Fehler: iPhone X-Modelle von grüner Linie auf Display betroffen"

    https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Gruene-Linie-auf-manchen-iPhone-X-Displays-3887694.html

    http://www.connect.de/news/apple-iphone-x-display-probleme-kaelte-gruene-linien-3197896.html

    https://www.notebookcheck.com/Naechster-Fehler-iPhone-X-Modelle-von-gruener-Linie-auf-Display-betroffen.263308.0.html

    Aktuell kann man da fast schon eher von einem Kauf abraten! Jeder berichtet und bei AM kommt nichts?

  5. 07.11.17 22:58 foetor (Expert Handy Profi)

    @peter
    Wieso wütend? Mir ist das ja egal aber OT ist nun mal OT und das gehört hier nicht her ;-)

  6. 07.11.17 22:13 peter0815 (Handy Profi)

    hallo AM: andre trollt und foetor ist wütend darüber - und ich feier das gerade - und keinen interessierts....jippi....

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige