Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

iPhone: Siri wählt bei "100 Prozent" den Notruf

Björn Brodersen 23.11.2017 - 17:15|0
iPhone: Siri wählt bei

Kurioser Bug auf dem iPhone: Auf den Sprachbefehl "100 Prozent" wählt der Assistenzdienst Siri den Notruf an. In einem solchen Fall sollten iPhone-Nutzer schnell reagieren.

Jetzt nur nicht selbst ausprobieren: Sagt man zu Siri "100 Prozent", wählt der Apple-Assistenzdienst auf dem iPhone die Notrufnummer 110 an. Dieses merkwürdige Verhalten, das die Tech-Website MacTechNews entdeckt hat, konnten wir auf einem iPhone X nachvollziehen. Bevor der Notruf aber tatsächlich angewählt wird, zählt das System mit Anzeige auf dem Display einen dreisekündigen Countdown herunter. Bei anderen Prozentangaben reagiert Siri dagegen richtig. Auf den Sprachbefehl "40 Prozent" antwortet das Hilfsprogramm beispielsweise "40 Prozent ist 0,4".

Anzeige

Wie der Notruf auf dem iPhone gestartet wird, erläutert Apple in einem Support-Dokument. Beim iPhone 8 (Plus) oder dem iPhone X müssen Nutzer dafür gleichzeitig die Seitentaste und eine der Lautstärketasten drücken, bis der Schieberegler "Notruf SOS" anzeigt. Dieser Balken muss dann für den sofortigen Verbindungsaufbau mit einem lokalen Rettungsdienst zur Seite geschoben werden. Wer den Schieberegler nicht betätigt, sondern einfach weiter Seitentaste und Lautstärketaste gedrückt hält, bekommt erst einen einen Countdown angezeigt, bevor der Notruf abgesetzt wird. Bei einem älteren iPhone-Modell wie etwa dem iPhone 7 (Plus) wird der Notruf durch fünfmaliges Drücken der Seitentaste in schneller Abfolge initiiert.

iPhone-Nutzer können auch Notfallkontakte im System hinterlegen. Diese werden automatisch per Textnachricht mit Standortangabe informiert, wenn sie einen Notruf abgesetzt und beendet haben. Falls die Ortungsdienste auf dem Smartphone deaktiviert sind, werden sie dafür vorübergehend aktiviert.

Mehr zum Thema: iPhone, Siri, Smartphone, Apple-Smartphones, Kurioses

Quelle: MacTechNews, Apple

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige