Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Nokia 8: Oreo-Update wird ab sofort ausgeliefert

Tobias Czullay 24.11.2017 - 14:46|0
Nokia 8: Oreo-Update wird ab sofort ausgeliefert

Nokia legt vor und liefert als einer der ersten Hersteller ein Update auf Android 8.0 Oreo für ein Smartphone aus. Ab sofort wird das Top-Smartphone Nokia 8 mit der neuen Betriebssystemversion beliefert.

Drei Monate ist Android 8.0 Oreo bereits alt, doch mit Ausnahme von Google und OnePlus hat noch kein Hersteller ein entsprechendes Update für ein Smartphone oder Tablet bereitgestellt. Ab sofort verteilt auch der Nokia-Hersteller HMD Global das neue Betriebssystem, zuerst ist das Topmodell Nokia 8 an der Reihe. Den Startschuss für den Roll-out verkündet der Produktchef von HMD Global, Juho Sarvikas, heute auf seinem Twitter-Konto. Laut Sarvikas kann es allerdings noch zwei Tage dauern, bis das Update auf den freien Geräten tatsächlich verfügbar ist, auf Einheiten mit Provider-Branding kann die Wartezeit noch mehr als eine Woche betragen.

Anzeige

Auf unserem Testexemplar des Nokia 8 ist das Oreo-Update zwar noch nicht eingetroffen. Allerdings berichten bereits vereinzelt Nutzer auf Twitter und im Android-Hilfe-Forum, die Aktualisierung sei auf ihrem Gerät bereits verfügbar. Das Datenpaket ist rund 1,5 GB groß und kann laut Changelog ausschließlich über WLAN heruntergeladen werden. Als nächstes werden Nokia 6 und Nokia 5 das Update erhalten, schreibt Sarvikas. Allerdings wird dazu erst demnächst ein öffentlicher Betatest starten - in diesem Jahr dürfte Oreo für diese Modelle also nicht mehr erscheinen. Laut Aussage des Herstellers werden auch die Einsteiger-Smartphones Nokia 3 und Nokia 2 auf Android 8.0 Oreo aktualisiert.

Android 8.0 Oreo enthält vor allem kleinere Optimierungen an der Benutzeroberfläche. Darunter die neuen Notification-Dots oder der Bild-in-Bild-Modus, zudem eine neue Autofill-Funktion für Passwörter. Unter der Haube hat Google Verbesserungen am Standby-Modus Doze vorgenommen und mit Project Treble das System für schnellere Updates modularisiert. Nach der Aussage des Herstellers im offiziellen Nokia-Forum ist Treble Bestandteil der finalen Oreo-Firmware.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android 8 Oreo

Quelle: Juho Sarvikas

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige