Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Xiaomi: Flaggschiff-Smartphone Mi7 kommt mit Snapdragon 845

Tobias Czullay 06.12.2017 - 10:14|0
Xiaomi: Flaggschiff-Smartphone Mi7 kommt mit Snapdragon 845

Qualcomm hat den Snapdragon 845 offiziell angekündigt, hält sich mit näheren Details aber noch zurück. Der neue Highend-Chipsatz wird in vielen Top-Smartphones stecken, die nächstes Jahr auf den Markt kommen. So auch im Mi7 von Xiaomi.

Qualcomm hat auf einer Pressekonferenz auf Hawaii angekündigt, womit ohnehin schon jeder gerechnet haben dürfte: Der neue Highend-Chipsatz geht unter der Bezeichnung Snapdragon 845 ins Rennen um die leistungsstärkste Smartphone-Platine. Samsung wird wie schon beim Vorgänger die Produktion übernehmen, Details zum Fertigungsprozess wurden aber noch nicht bekannt gegeben. Auch mit weiteren Informationen hält sich das Unternehmen bislang zurück, erst morgen soll der Snapdragon 845 ausführlich vorgestellt werden.

Anzeige

Gerüchten zufolge wird der Chip wie der Snapdragon 835 mit zwei Quad-Core-Prozessoren nach hauseigenem Kryo-Design bestückt sein - der leistungsstarke Cluster soll auf Cortex-A75-Kernen basieren, der energiesparende auf Corex-A53-Kernen. Zudem werden eine Adreno-630-GPU, ein schnelleres LTE-Modem und ein Chip für die Verarbeitung von KI-Anwendungen erwartet.

Xiaomi prescht vor

Als erster Hersteller hat Xiaomi erklärt, ein Smartphone mit dem Snapdragon 845 bauen zu wollen. Beim ersten Gerät mit dem Qualcomm-Chip soll es sich um das nächste Topmodell handeln - voraussichtlich also um das Mi7 -, das für einen Launch im Frühjahr erwartet wird. Das Gerät hat angeblich ein 6 Zoll großes, randloses AMOLED-Display und könnte bereits als Mi Mix 2S auf ersten Abbildungen durchgesickert sein.

Abzuwarten bleibt, ob Xiaomi auch der erste Hersteller sein wird, der ein Smartphone mit Snapdragon 845 präsentiert. Im vergangenen Jahr stellte Sony mit dem Xperia XZ Premium das erste Gerät mit dem aktuellen Snapdragon 835 vor, brachte es allerdings erst Monate später auf den Markt. Zwischenzeitlich kam das Samsung Galaxy S8 mit dem Chip heraus. Angeblich gestand sich Samsung als Produzent des Snapdragon 835 das exklusive Recht ein, das erste Smartphone damit anbieten zu können - Qualcomm dementierte diese Gerüchte allerdings. Für den Snapdragon 845 kursieren schon ähnliche Berichte.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Snapdragon 835

Quelle: Qualcomm

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige