Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

OnePlus 5T: OxygenOS-Update verbessert Kamera-UI und Bildqualität

Christopher Gabbert 08.12.2017 - 09:15|0
OnePlus 5T: OxygenOS-Update verbessert Kamera-UI und Bildqualität

OnePlus hat mit der Verteilung von Oxygen OS 4.7.4 für das OnePlus 5T begonnen. Das Update soll vor allen Dingen die Qualität von Fotos mit der Dual-Kamera verbessern und macht das Kamera-UI etwas übersichtlicher. Zudem gibt es Neuigkeiten zur Star Wars Limited Edition des OnePlus-Smartphones.

Der chinesische Hersteller OnePlus verteilt aktuell ein Update auf Oxygen OS 4.7.4 für sein aktuelles Flaggschiff-Smartphone OnePlus 5T (zum Testbericht). Die neue Firmware basiert weiterhin auf Android 7.1.1 Nougat, ist 285 MB und wird wie üblich Over-the-Air verteilt. In den Einstellungen unter "Systemaktualisierungen" überprüft ihr manuell, ob das Update für euer Gerät schon bereitsteht.

Anzeige

Den Aktualisierungshinweisen zufolge nimmt OnePlus mit dem Update von vielen Nutzern gewünschte Verbesserungen an der Kamera des OnePlus 5T vor. So hat der Hersteller ein bisschen an der Nutzeroberfläche der Kamera-App geschraubt. Hier werden jetzt die drei Modi Video, Foto und Porträt über dem Auslösebutton nicht mehr nur mit drei Punkten angezeigt werden, sondern sind mit Namen beschriftet. Das hochwischen öffnet dabei weiterhin die Anzeige aller verfügbaren Kamera-Modi. Auch die Qualität der mit der Dual-Kamera geschossenen Fotos sollen sich mit der Aktualisierung verbessern.

Weitere Optimierungen am OnePlus 5T betreffen die Audio-Qualität über verbundene Kopfhörer und den Lautsprecher, Face Unlock und die Vibration bei Anrufen und Benachrichtigungen. Zudem soll die GPS-Verbindung stabiler und die Akkulaufzeit bei bestehender WLAN-Verbindung sowie Erkennung des Fingerabdrucksensors verbessert worden sein. Darüber hinaus behebt das Update weitere kleine Fehler und soll zur Stabilität des Systems beitragen.

OnePlus 5T Star Wars Edition

Neues gibt es auch zur Star Wars Limited Edition des OnePlus 5T zu berichten. Nachdem auf Basis bisheriger Infos von einer Exklusivität für den indischen Markt auszugehen war, vermeldet der chinesische Hersteller jetzt, dass die Spezialausgabe auch in Dänemark, Finnland und Schweden zu haben sein wird.

OnePlus 5T in der Star Wars Limited Edition | (c) OnePlus
OnePlus 5T in der Star Wars Limited Edition | (c) OnePlus

Damit könnte es einfacher werden, das Smartphone über EU-Import auch hierzulande zu ergattern - sofern man an eines der begehrten Geräte herankommt. Angeboten werden soll die OnePlus 5 Star Wars Limited Edition ab dem 14. Dezember.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: OnePlus (1), (2)

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige