Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Huawei Mate 9: Update auf Android 8 Oreo landet in Deutschland

Christopher Gabbert 18.12.2017 - 13:38|0
Huawei Mate 9: Update auf Android 8 Oreo landet in Deutschland

Huawei beginnt mit der Verteilung von Android 8 Oreo mit EMUI 8 für das Mate 9. Ein in der chinesischen Firmware für das Smartphone enthaltenes Feature bleibt Nutzern in Deutschland aber vorenthalten.

Nachdem Huawei in der vergangenen Woche damit begonnen hat, Android 8 Oreo für das Mate 9 in China zu verteilen, ist jetzt auch Deutschland an der Reihe. Wie der Hersteller in einer Pressemitteilung bekannt gibt, beginnt ab heute die Verteilung und soll bis Mitte Januar des kommenden Jahres abgeschlossen sein. Damit ist das Mate 9 das zweite Smartphone von Huawei, das mit der neuesten Android-Version bespielt wird.

Anzeige

Das Update auf Android 8.0 Oreo mit EMUI 8 bringt auch einige Funktionen des neueren Mate 10 Pro, das mit der aktuellen Android-Version ausgeliefert wird, auf das Mate 9. Dazu gehört unter anderem der Easy-Projection-Modus, mit dem sich das Smartphone auch als Desktop-Rechner nutzen lässt. Dazu wird das Huawei Mate 9 mit einem HDMI-auf-USB-C-Kabel an einen Bildschirm angeschlossen, wo dann ähnlich Samsungs DeX-Station eine angepasste Desktop-Umgebung angezeigt wird.

Hinzu kommt die Splitscreen-Funktion, mit der der Bildschirm geteilt und somit zwei Anwendungen gleichzeitig genutzt werden. Auch Benachrichtigungen werden mit dem Update nach Kategorien sortiert und individuell angepasst. Der in der chinesischen Firmware vorhandene KI-Assistent, der unter anderem Echtzeit-Übersetzungen vornehmen kann, ist hierzulande nicht Teil des Updates für das Mate 9.

Diese Huawei-Smartphone bekommen ein Oreo-Update

Neben dem Mate 10 Pro und Mate 9 hat Huawei auch bereits weitere Smartphone-Modelle bekannt gegeben, die ein Update auf Android 8 Oreo bekommen werden, darunter das P10 und das P10 Plus. Wie es für Geräte wie das Nova 2 oder Huawei P10 Lite aussieht, ist weiter offen. Auch welche Modelle der Huawei-Tochter Honor mit einer Aktualisierung rechnen dürfen, ist bereits bekannt. Dazu gehören die ehemaligen Flaggschiff-Modelle aus diesem und dem vorherigen Jahr Honor 8Honor 8 Pro und Honor 9. Aus der Mittelklasse werden das Honor 7X und Honor 6C Pro mit neuer Firmware versorgt.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphones, Smartphone, Android 8 Oreo

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Huawei Mate 9 Angebote
Huawei Mate 9

Empfehlung

ab 99.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Huawei Mate 9
 
Anzeige