Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Leitbild: So arbeitet die Redaktion von Areamobile

Björn Brodersen 01.01.2018 - 09:00|0
Leitbild: So arbeitet die Redaktion von Areamobile

Nach welchen Grundsätzen und Standards arbeitet die Redakteure von Areamobile? Was ist ihre Motivation? Und was wünscht sich die Redaktion von den Lesern? Das erklärt das Leitbild von Areamobile.

Wer ist Areamobile?

Areamobile ist ein deutschsprachiges und auf den deutschen Markt fokussiertes Verbrauchermagazin rund um Mobilfunkthemen. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches. Das inhaltliche Angebot umfasst aber auch Themen wie Tarife, Apps, Virtual Reality, Augmented Reality, Smart Home, Connected Car und Gadgets jeglicher Art, die in Verbindung mit dem Smartphone stehen. Neben News zu neuen Produkten und Trends erscheinen auf der Website Unboxings, Hands-ons, Testberichte, Hintergrundartikel, Interviews, Kommentare, Nutzungstipps, Hinweise auf preislich attraktive Geräteangebote, Tarif- und App-Empfehlungen sowie anschauliche Bilder und Videos von neuen Geräten und Anwendungen. Areamobile berichtet und bewertet dabei immer aus Verbrauchersicht.

Anzeige

Areamobile wurde 2002 gegründet und bis 2006 vom IQ-Studio Media Verlag betrieben. Das Wachstum von Areamobile.de führte 2006 zur Gründung der Areamobile AG, nach der Akquise von Online-Magazinen wie Areagames.de und Vitivi.de wurde der Firmenname 2008 in Areadigital AG geändert. Mit dem Relaunch 2009 wurde das ehemals eigenständige Forum Handykult.de in die Website integriert. 2016 übernahm die Computec Media Group mit Sitz in Fürth die Website und Redaktion von Areamobile.

Die Redaktion von Areamobile sitzt in Berlin und umfasst fünf feste Mitarbeiter (Stand Januar 2018): Björn Brodersen (Chefredaktion), Stefan Schomberg (Leitung Test), Tobias Czullay (CvD, Bildredaktion), Christopher Gabbert (CvD, Social Media) und Matthias Zellmer (Leitung Video).

Was zeichnet Areamobile aus?

Unser Anspruch ist es, unsere Leser zu informieren und zu unterhalten, ihnen bei Problemen mit ihren Smartphones oder Tablets zu helfen und komplexe technische Sachverhalte auf verständliche Weise zu erklären. Wir möchten unsere Begeisterung für mobile Technik mit unseren Lesern teilen und dem Status quo im Markt immer ein bisschen voraus sein, um Neues zu entdecken. Unsere Themengebiete verändern sich mit den Technologien. In der Berichterstattung setzen wir eigene Themen und wählen Inhalte streng nach Relevanz für unsere Leser aus. Unsere Gerätetests führen wir möglichst objektiv und für andere nachvollziehbar durch. Und dass der Spaß bei unserer Arbeit nicht zu kurz kommt, dürfen unsere Leser ruhig ab und an an unseren Artikeln merken.

Welche Standards befolgt Areamobile?

Die Redaktion von Areamobile arbeitet nach journalistischen Grundsätzen: Wir recherchieren selbst (nach), überprüfen Fakten und bewerten sie nach bestem Wissen und Gewissen. Wir suchen, benennen und verlinken die (Original-) Quellen. Wir trennen für den Leser ersichtlich Nachricht und eigene Meinung. Wir redigieren jeden Artikel sorgfältig, bevor er online geht (Vier-Augen-Prinzip), so weit das bei der Team-Größe machbar ist. Wir halten uns an die ethischen Grundsätze im deutschen Pressekodex. Wir übernehmen keine Texte aus Pressemitteilungen oder PR-Materialien und wir machen Werbung (Sponsored Posts, Advertorials, native Ads) kenntlich. Wir probieren neue Formate aus.

Welches Ziel verfolgt Areamobile?

Areamobile soll die erste bzw. wichtigste Anlaufstelle für alle sein, die ein Smartphone oder Tablet kaufen oder sich umfassend um neue Mobilgeräte informieren möchten.

Was wünscht sich Areamobile von den Lesern?

Wir freuen uns über Anregungen, Kommentare und Diskussionen zu den Mobilfunkthemen auf unserer Seite. Auch Gastbeiträge von unseren Lesern sind willkommen. Bitte beachtet im Forum und in den Kommentaren zu unseren Artikeln die Netiquette. Und schaltet bitte beim Besuch von areamobile.de den Adblocker aus, denn wir finanzieren uns zum großen Teil über Werbung auf unserer Seite - unser inhaltliches Angebot inklusive der Testberichte und Bewertungen sowie Kaufempfehlungen von Mobilgeräten könnt ihr deshalb kostenfrei lesen. Vielen Dank!

Mehr zum Thema: Areamobile

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige