Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

OnePlus: Oreo-Update für das OnePlus 5 gestoppt

Christopher Gabbert 03.01.2018 - 08:52|0
OnePlus: Oreo-Update für das OnePlus 5 gestoppt

Kurz vor Weihnachten begann OnePlus mit der Verteilung von Oxygen OS 5.0 auf Basis Android 8 Oreo für das OnePlus 5. Jetzt tritt der chinesische Hersteller in die Eisen, stoppt den Rollout und gibt bekannt, wie es weiter geht.

OnePlus stoppt die Verteilung des Updates auf Oxygen OS 5.0 auf Basis von Android 8 Oreo für das OnePlus 5. Das teilte der chinesische Hersteller jetzt im eigenen Community-Forum als Nachtrag zu den am 22. Dezember 2017 veröffentlichten Patch-Notes mit. Als Grund für das jetzige Zurückziehen des Android-Updates nennt OnePlus einen Firmware-Bug. Mit einer Veröffentlichung kurz vor Weihnachten erntete der Hersteller zuletzt Kritik, weil eine schnelle Reaktion auf eventuelle Probleme mit der Firmware über die Feiertage in der Regel nur schwer zu bewerkstelligen ist. 

Anzeige

Um welchen Bug in der Software es sich genau handelt, teilt Community-Leiter Jimmy Z allerdings nicht mit. Im Forum gibt es mehrere Meldungen zu übermäßig häufigen Abstürzen von Apps, einer deutlich verkürzten Akkulaufzeit und Problemen mit den Benachrichtigungen im Zusammenhang mit den neuen Benachrichtigungseinstellungen von Android 8 Oreo. Statt des Updates auf Oxygen OS 5.0 will OnePlus nun in Kürze Version 5.0.1 für das OnePlus 5 (zum Test) verteilen.

Das OnePlus 5 ist nach dem OnePlus 3 und 3T das dritte Smartphone-Modell des chinesischen Herstellers, das mit der neuesten OxygenOS-Version ausgestattet wird. Mit dieser wird unter anderem das Shelf, das Menü für die Schnelleinstellungen sowie der Energiesparmodus überarbeitet sowie die WLAN-Funktion optimiert. Außerdem soll die Kamera des OnePlus 5 unter der neuen Firmware bessere Bildqualität abliefern und die entsprechende Kamera-App erscheint in einem neuen Design und bietet einen neuen Beauty-Effekt für den Porträtmodus.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: OnePlus

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige