Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung Galaxy S8: Oreo-Update ist fast fertig

Tobias Czullay 05.01.2018 - 10:06|2
Samsung Galaxy S8: Oreo-Update ist fast fertig

Jeder Testphase kommt irgendwann zu einem Ende – so nun auch der Betatest für das Oreo-Update auf Samsungs Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus. Der Roll-out der finalen Version könnte damit noch in diesem Monat anlaufen.

Nach fünf Testversionen endet der Probelauf für das Oreo-Update auf dem Galaxy S8 und dem Galaxy S8 Plus. Das hat Samsung in einer Mitteilung an die Teilnehmer des Beta-Programms verkündet. Noch bis zum heutigen 5. Januar werden zumindest in den USA Registrierungen für den Betatest angenommen, am 15. Januar ist Schluss. Dann werden keine neuen Beta-Versionen mehr veröffentlicht, der nächste Stopp für Nutzer eines der zwei Smartphones ist dann die finale Oreo-Firmware. Tester können laut Samsung direkt von der letzten Beta auf die fertige Version updaten, sobald diese verfügbar ist.

Anzeige

Der Betatest für Android 8 endet damit zwei Wochen später als der für die Nougat-Version im vergangenen Jahr. Das könnte sich auch auf das Release-Zeitfenster auswirken: In Korea lief der Roll-out für das Update auf Android 7.0 Nougat für Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge Mitte Januar an, in Deutschland startete die Auslieferung für erste gebrandete Geräte Ende Januar und für freie Modelle Ende Februar. Android 8.0 Oreo könnte demnach Mitte Februar auf ersten Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus eintreffen - ob dabei wieder Geräte mit Branding bevorzugt werden, ist aber derzeit noch nicht bekannt.

Die neuen Features von Android 8 auf dem Galaxy S8

Android 8.0 Oreo bringt auch die Benutzeroberfläche Samsung Experience 9.0 auf die Galaxy-Smartphones, sonderlich viele Neuerungen scheint sie gegenüber der Vorgängerversion aber nicht mitzubringen. Stattdessen werden die App-Shortcuts aus Android 7.1 in das Samsungs-Interface integriert, ebenso neue Always-on-Displays, eine Dual-Messenger-Funktion und eine Möglichkeit, Daten vor dem Löschen des Speichers aus der Ferne in den cloudbasierten "Sicheren Ordner" zu verschieben.

Galaxy S8 Oreo-Änderungen | (c) Sammobile
Galaxy S8 Oreo-Änderungen | (c) Sammobile
Galaxy S8 Oreo-Änderungen | (c) Sammobile
Galaxy S8 Oreo-Änderungen | (c) Sammobile

Zusätzlich sind die Standard-Funktionen der Google-Vorlage an Bord, darunter die intelligente Zwischenablage ("Auto Fill"), verbesserte Benachrichtigungen und der Bild-in-Bild-Modus. Darüber hinaus unterstützen Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus nach dem Update Bluetooth 5.0 und die Übertragung der Audiocodecs LDAC und AAC. Mit der aktuellen Beta-Version findet außerdem das Dolby-Atmos-Tonprofil Einzug auf die Galaxy-Smartphones.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Galaxy-Smartphone, Android 8 Oreo

Quelle: Reddit via Sammobile

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 09.01.18 11:11 Andre2779 (Expert Handy Profi)

    "Akku hält top, nix zu bemängeln."

    Kann ich bestätigen, saubere Arbeit von Samsung.

  2. 05.01.18 11:34 Nikwalter (Member)

    Mein s8 läuft seid der letzen beta auf oreo.
    Meiner Meinung nach ist es schon fertig, ich hab in den drei wochen kein einzigen fehler erlebt.
    Akku hält top, nix zu bemängeln.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Samsung Galaxy S8 Angebote
Samsung Galaxy S8

Empfehlung

ab 174.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S8
 
Anzeige