Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

O2: VoLTE und VoWiFi für alle Kunden

Tobias Czullay 05.02.2018 - 12:39|0
O2: VoLTE und VoWiFi für alle Kunden

O2-Kunden werden künftig auch Smartphones ohne Branding zum Telefonieren per Voice-over-LTE nutzen können. Darüber hinaus bietet der Netzbetreiber allen kompatiblen Geräten Voice-over-WiFi an, die O2-App ist dafür nicht mehr nötig.

Voice-over-LTE (VoLTE) funktioniert bei O2 künftig auch auf Smartphones, die kein Providerbranding haben. Die Neuerung gilt für Kunden des Anbieters mit Laufzeitvertrag oder einem Prepaid-Tarif. Bei der Telefonie über das LTE-Netzwerk sind schnellere Anruf-Aufbauzeiten möglich, zudem ist die Klangqualität besser als im GSM-Netz. Auch Kunden von Drittanbietern, die ihre Mobilfunktarife im O2-Netz realisieren - Blau, Aldi Talk und viele mehr - profitieren von der Freigabe. Sofern ihr Smartphone VoLTE unterstützt, können sie die Funktion aktivieren. Bis Ende März 2018 soll VoLTE bei allen Diensten und Marken implementiert sein, Mehrkosten fallen für Kunden nicht an.

Anzeige

Auch werden O2-Kunden WLAN-Netzwerke zum Telefonieren nutzen können. Bei Voice-over-Wifi (VoWiFi) nutzt das Smartphone zum Abwickeln von Anrufen den Hotspot oder Router, mit dem auch eine Datenverbindung besteht. Dadurch ist auch in Räumen oder Gegenden mit schlechtem Mobilfunkempfang das Telefonieren möglich, wie bei VoLTE ist auch die Sprachqualität besser.

Voraussetzung für das Telefonieren per WLAN ist ein kompatibles Smartphone und die entsprechende - brandingfreie - Firmware. Die "Mein O2"-App ist zur Nutzung der Funktion künftig nicht mehr nötig.

Mehr zum Thema: VoLTE, Voice over IP

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige