Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Tablet oder Smartwatch: Was stellt Huawei auf dem MWC 2018 vor?

Stefan Schomberg 09.02.2018 - 17:00|0
Tablet oder Smartwatch: Was stellt Huawei auf dem MWC 2018 vor?

Die Gerüchte überschlagen sich, klar ist nur: Ein P20 oder P11 als Nachfolger des Huawei P10 wird der Hersteller auf dem MWC 2018 in Barcelona wohl nicht zeigen. Allerdings hat er auch bereits zu einem großen Event eingeladen – aber was soll da vorgestellt werden?

Am 25 Februar wird Huawei etwas großes vorstellen. Entsprechende Einladungen sind bereits an die Presse versendet worden und als Veranstaltungsort ist darin die riesige Halle zu lesen, die in den Vorjahren immer Samsung für sich requiriert hatte. Das macht man nicht, wenn man nichts zu zeigen hat. Aber vielleicht wurde Huawei auch einfach davon überrascht, dass Samsung sein Galaxy S9 doch schon auf dem MWC vorstellt und man musste schnell umdisponieren? Klarheit wird es erst in zwei Wochen geben, bis dahin darf weiter gerätselt werden.

Anzeige

Will Huawei vielleicht einen besonders randlosen Laptop vorstellen? Das könnte man aus den Worten und dem Teaser schließen, die Richard Yu über das chinesische Weibo veröffentlichte. Dort heißt es schlicht "neue Horizonte" und das Video zeigt einen Blick auf Barcelona. Daraus schließen einige Medien nun, dass ein neues Matebook mit besonders wenig Rand und entsprechend großem Screen auf dem MWC vorgestellt werden könnte. Denkbar ist ansonsten aber auch eine Huawei Watch 3 mit weniger Rand als bei den Vorgängern und auch ein Tablet ist im Gespräch.

Neues Tablet als Lückenfüller?

Das Media Pad M5 genannte Gerät hätte aktuellen Gerüchten zufolge einen Touchscreen mit 8,4 Zoll und 2K-Auflösung, als Antrieb würde ein Kirin 960 mit 4 GB RAM und Android 8 dienen. Was davon am wahrscheinlichsten ist? Eigentlich der P10-Nachfolger, aber offensichtlich ziehen Huawei wie auch LG den Schwanz vor dem übermächtigen Gegner Samsung Galaxy S9 ein.

MWC 2018

Mehr zum Thema: MWC, Smartphone, Tablet, Smartwatch

Quelle: Weibo via Gizmochina

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige