Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Essential Phone: Startet morgen der Verkauf in Deutschland?

Tobias Czullay 14.02.2018 - 09:17|6
Essential Phone: Startet morgen der Verkauf in Deutschland?

Das Essential Phone liegt wie Blei in den Regalen. Als Ausweg, und um die schon produzierten Einheiten doch noch los zu werden, könnte Essential bei einer für morgen geplanten Ankündigung den Verkauf des Smartphones in Europa starten. Es bieten sich aber auch andere Möglichkeiten.

Morgen, am 15. Februar, will Essential etwas ankündigen. Darauf lässt eine minimalistische Teasergrafik mit eben diesem Datum schließen, die das Unternehmen auf Twitter veröffentlicht hat. Mit dem Beitext "A new wave is coming" gibt sich Essential geheimnisvoll, auf ein neues Produkt lässt sich daraus nicht schließen. Doch obwohl der Hersteller bereits im vergangenen Jahr bestätigt hat, an einem Nachfolger zum Essential Phone zu arbeiten und die Ankündigung eines neuen Ansteckmoduls denkbar ist, wird er so schnell wohl kein neues Produkt vorstellen.

Anzeige

Tatsächlich bieten sich gleich mehrere andere Szenarien an. So könnte Essential den Roll-out der finalen Version Android 8.0 Oreo für das Essential Phone ankündigen. Darauf lässt der Kreis auf der Teasergrafik schließen, zudem läuft der Betatest nun schon einige Monate und dürfte sich dem Ende neigen. Weiterhin denkbar ist, dass das Unternehmen den im vergangenen Mai nur angerissenen Heimassistenten Essential Home mit Ambient OS näher vorstellt oder sogar schon in den Verkauf gibt. Auch hierfür würde der Kreis passen, denn das Gerät hat an seiner Oberseite ein rundes Display.

Verkaufsstart des Essential Phone in Europa denkbar

Eine weitere Möglichkeit wäre, dass der Hersteller morgen den Verkaufsstart des Essential Phones außerhalb der USA bekannt gibt. Eine deutsche Web-Domain hatte sich Essential schon nach der Markteinführung des Smartphones gesichert, zudem wurde ein Verkauf in Europa nach dem US-Release mehrfach in Aussicht gestellt. Somit könnte das viel beachtete und finanziell ordentlich aufgestellte Unternehmen dem Debüt-Smartphone doch noch zum Erfolg verhelfen. Das Essential Phone wurde nach jüngsten Zahlen im vergangenen Jahren gerade einmal 88.000 mal verkauft und dürfte damit als Flop gelten.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 6 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 16.02.18 08:17 blueskyx (Advanced Member)

    Doch, zu kaufen gibt es das. Aber nicht in Deutschland. ;)

    Aber Dein Gefühl kann ich bestätigen. Kommt mir auch so vor. Präsentation war Ende Mai 2017, Verkaufsstart in den USA meines Wissens Ende August.

  2. 15.02.18 21:54 M.a.K (Handy Master)

    Das gibt es noch nicht zu kaufen?

    Kommt mir so vor als kenn ich das Gerät schon eine halbe Ewigkeit.

  3. 15.02.18 20:11 blueskyx (Advanced Member)

    Gerade kam die Info Mail ..... es gibt neue Farben. WOW!

  4. 14.02.18 23:09 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    Also ich bin wirklich nicht interessiert. Kein 3.5mm Anschluss, keine Reparaturmöglichkeit ... kein Interesse

  5. 14.02.18 19:11 Arminator (Advanced Handy Profi)

    Gesprungen wie ein Tiger, gelandet wie ein Teppich.

  6. 14.02.18 10:47 oggy14 (Member)

    Ich denke mal, es kommt die Gehäusefarbe "Ocean Depths" - mehr nicht. Teaser passt ja farblich "wie die Faust auf's Auge"...
    Dass es Oreo wird, glaube ich eher nicht, da vor etwa 2 Wochen seitens Essential bekanntgegeben wurde, dass 8.0 aufgrund diverser issues übersprungen wird und (diese Woche) 8.1 als neue Beta starten soll...

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige