Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung Galaxy S8: Verteilung des Oreo-Updates gestoppt

Christopher Gabbert 14.02.2018 - 14:00|5
Samsung Galaxy S8: Verteilung des Oreo-Updates gestoppt

Hat Samsung das Update auf Android 8 Oreo für das Galaxy S8 gestoppt? Scheinbar hat die Hersteller die Firmware von seinen Servern entfernt. Der Grund könnten Meldungen über Bootloops sein, die das Update angeblich hervorruft.

In der vergangenen Woche hat Samsung mit der Verteilung von Android 8 Oreo für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus begonnen. Jetzt gibt es einen Hinweis darauf, dass der südkoreanische Hersteller die Verteilung wieder gestoppt hat. Wie Sammobile berichtet, wurde der Build mit der Bezeichnung G950/G955-FXXU1CRAP von den Samsung-Servern entfernt. Als Folge hat auch das Samsung-Blog die Firmware, die lustigerweise die Buchstabenreihenfolge "crap" (eng: Mist) beinhaltetet, wieder von den eigenen Servern zurückgezogen.

Anzeige

Wie Sammobile von einer Quelle innerhalb des Unternehmens erfahren haben will, arbeitet Samsung aktuell intensiv an der Überarbeitung des Updates für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus. Es soll schnellstmöglich wieder erscheinen. Einen Grund für den Verteilungs-Stopp konnte die Quelle allerdings nicht nennen. Wirft man einen Blick in die verschiedenen Foren, tauchten dort unter anderem Nutzerberichte auf, in denen von Bootloops oder "abgrundtief schlechter Performance" die Rede ist. Das scheint in Anbetracht eines mehrere Monate langen Beta-Tests allerdings durchaus verwunderlich.

Es heißt wohl weiter warten

Ein Statement oder eine Bestätigung von Samsung, dass das Update auf Android 8 Oreo wieder zurückgezogen wurde, gibt es bislang nicht. Auf Nutzer, die ihr Galaxy-Smartphone bereits auf Android 8.0 Oreo aktualisiert haben, hat der Stopp keine Auswirkung. Sie können Android 8 weiterhin normal auf ihren Smartphones verwenden. Anwender, die noch auf das Oreo-Update warten, müssen sich allerdings wohl noch eine Weile länger gedulden. Wir informieren euch natürlich, wenn es Neuigkeiten zu dem Thema gibt.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android 8 Oreo

Quelle: SamMobile, Samsung-Forum

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 15.02.18 12:30 Antiappler (Advanced Handy Profi)

    Tja, da scheint wohl auf allen Herstellern so ein gewaltiger Druck zu liegen, dass der Konkurrent etwas anbietet und eher auf den Markt bringt, aber bei Hersteller X eigentlich noch nicht so ganz fertig ist. Deshalb gibt es wohl nicht mehr die Zeit um so etwas vernünftig zu entwickeln und zu testen.

    Der Kunde hat es dann auszubaden.

  2. 15.02.18 00:44 Oannes (Advanced Member)

    @MaK

    Möge die Ohnmacht mit dir sein.

  3. 14.02.18 20:11 Arminator (Advanced Handy Profi)

    Samsungeräte könnten so schön sein wenn die beschissene software nicht wäre. Bin mal gespannt ob dieses jahr tatsächlich wieder solche trauerakkus verbaut werden. Die leaks deuten ja tatsächlich darauf hin...

  4. 14.02.18 15:41 M.a.K (Handy Master)

    Samsung mit Ruhm sich nicht bekleckert hat...

  5. 14.02.18 15:32 foetor (Gast)

    Tja passiert gerade vielen Herstellern und das trotz Beta Tests. Sind halt doch alle gleich :P

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Samsung Galaxy S8 Angebote
Samsung Galaxy S8

Empfehlung

ab 174.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S8
 
Anzeige