Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Telefonie-App Satellite macht Handynummer unabhängig vom Netzbetreiber

Sebastian Zelada 16.02.2018 - 14:00|3
Telefonie-App Satellite macht Handynummer unabhängig vom Netzbetreiber

Ein deutsches Startup will Handynummern unabhängig von Providern machen. Satellite bietet internationale Telefonie mit einer deutschen Nummer und benötigt nur eine Datenverbindung.

Satellite ist ein Inhouse-Startup des VoIP-Anbieters Sipgate und will die Mobilfunklandschaft in Deutschland verändern. Die gleichnamige kostenlose Telefonie-App "Satellite" ist laut Anbieter einzigartig in Deutschland und bietet Mobilfunk ohne SIM-Karte. Die App kann parallel auf diversen Geräten installiert werden, soll weltweit kostenloses Telefonieren mit einer deutschen Handynummer ermöglichen und dabei unabhängig vom Provider bleiben. Zudem soll sie nicht an eine Vertragslaufzeit gebunden sein. Telefonate werden über eine Datenverbindung durchgeführt.

Anzeige

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine WLAN-Verbindung oder eine Daten-Simkarte handelt. Die Satellite-App, die ab sofort für iOS verfügbar ist, verspricht zudem schonend mit dem Volumen umzugehen: 60 Minuten sollen zwischen 30 MB bis 130 MB verbrauchen. Aufgrund der großen Nachfrage sind für 2018 auch eine Android-Version sowie eine Web-App geplant.

Beta-Phase war laut Satellite ein Erfolg

Bisher haben nach Angaben von Satellite Beta-Tester den Service in knapp 50 Ländern getestet. In der Beta-Phase gab es über die letzten Monate demzufolge über 100 Anmeldungen pro Woche, ohne dass das Unternehmen aktiv dafür werben musste: "Uns war zwar bewusst, dass es einen Bedarf nach unabhängigem Mobilfunk gibt. Dass Satellite aber schon in dieser Phase solche Wellen schlägt, hätten selbst wir nicht erwartet", so Product Owner Marcel Mellor. Überzeugen will das Unternehmen auch mit einer attraktiven Preisgestaltung.

Einfaches Preismodell soll Kunden locken

"Unser Ziel war es von Anfang an, mit Satellite einen Service anzubieten, der intuitiv zu bedienen ist, ein herausstechendes Design hat und nicht zuletzt mit seinem Freemium-Modell ein Statement setzt", erklärt Mellor. Jeder Nutzer erhält monatlich 100 Freiminuten, mit denen er in alle Netze der EU telefonieren kann. In Kürze soll es ein optionales Upgrade für 4,95 Euro im Monat geben, mit dem zusätzliche Funktionen und unbegrenzte Telefonie aktiviert werden. Komplizierten Tarifmodellen der traditionellen Provider soll so der Kampf angesagt werden.

Mehr zum Thema: App

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 19.02.18 10:03 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)
    Vielleicht kann dieser Artikel einige Fragen beantworten:

    https://www.teltarif.de/satelliteapp-voip-iphone-test/news/71717.html

  2. 18.02.18 19:03 AirUser (Newcomer)

    Also dass wird ein Flop!
    Mit dieser ansich tollen Idee kommen
    die einfach mal mehr als 4 Jahre zu spät!
    Zudem haben doch heute ganz viele Leute eine Allnet-Flat, besser gesagt Telefonie-Flat,
    davon interessiert sich sicher niemand für eine Alternative die bei, manchmal auftretender, schlechter Datenverbindung,
    zu Gesprächsabbrüchen führt!

    @areamobile: Einen Artikel wie von sehnix
    vorgeschlagen wünsche ich mir auch!

  3. 16.02.18 15:44 sehnix (Advanced Member)

    Also eine Sipgate-"Tochter" resp. eine App von Sipgate ermöglicht nun die Kommunikation über VoIP von einem Handy aus; dabei kann man die eine Nummer nutzen egal wo man (auf der Welt) ist.

    Ok - und was ist jetzt daran bitte neu?? CSipSimple oder jede andere App, konfiguriert auf eine herkömmliche VoIP-Nummer (von Sipgate oder nem anderen Anbieter) läuft seit ...ewig? Ich nutz meine "Festnetz"-Nr von einem lokalen VoIP-Anbietr seit 2012 (als ich mein erstes Smartfon kaufte) auch von Unterwegs aus? Ich seh da jetzt spontan keinen Vorteil in "Satellite"?

    @Areamobile
    ...ev. wäre ein kleiner Artikel-Update zu den "Unterschieden ggü herkömmlichen SIP-Lösungen" von Vorteil

antworten
 
Mehr Informationen
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige