Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Sony: Xperias nach Oreo-Update ohne Nachtmodus

Tobias Czullay 16.02.2018 - 17:10|1
Sony: Xperias nach Oreo-Update ohne Nachtmodus

Neue Xperia-Smartphones von Sony werden schon nicht mehr mit einem Nachtmodus ausgeliefert. Mit dem Oreo-Update entzieht der Hersteller aber auch Geräten dieses Feature, die noch im Werkszustand damit ausgestattet waren.

Mit dem Oreo-Update kommen auf den Smartphones von Sony neue Features hinzu, eines muss allerdings weichen. Wie der Support des Herstellers einem Nutzer auf seine Nachfrage bestätigt, wird mit Android 8.0 Oreo der zuschaltbare Blaufilter für die Nachtansicht entfernt. Einen Grund dafür nennt der Support nicht. Wir haben bei Sony nachgefragt und tragen an dieser Stelle eine Erklärung nach, sobald sie uns erreicht.

Anzeige

Das Angebot von Sony-Smartphones mit einem solchen Nachtmodus ist derweil sehr überschaubar. So wurden bislang nur Xperia XA1, Xperia XA1 Ultra und Xperia XA1 Plus mit einem solchen Farbfilter ausgeliefert - hier zu finden in den Xperia Actions -, die Nachfolger Xperia XA2 und Xperia XA2 Ultra haben ihn nicht mehr. Auch die aktuellen Topmodelle Xperia XZ Premium und Xperia XZ1 haben diese Funktion nicht an Bord und werden sie auf absehbare Zeit auch nicht per Update erhalten.

Seltsam ist die Entscheidung des Herstellers auch deshalb, weil ein Nachtmodus seit Version 7.1.1 fester Bestandteil des Android-Betriebssystems ist und Sony einen entsprechenden Filter schon seit einiger Zeit in den Konzept-Firmwares für Xperia-Smartphones testet. So bleibt Nutzern eines Sony-Smartphones keine andere Möglichkeit, eine der vielen im Play Store angebotenen Drittanbieter-Apps zu nutzen, die einen Nachtmodus hinzufügen.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Xperia, Android 8 Oreo

Quelle: Xperiablog

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 16.02.18 21:28 Antiappler (Advanced Handy Profi)

    So etwas ist doch total idiotisch. Wie kann man nur eine solch nützliche Funktion entfernen?

    Und deshalb eine zusätzliche App aus dem Play Store nehmen, kann doch auch nicht Sinn und Zweck sein. Schon seltsam was sich so manche "Entscheider" ausdenken.

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige