Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Android Wear 2.9: Smartwatch-Update mit Nachrichtenzähler wird ausgeliefert

Stefan Schomberg 20.02.2018 - 12:20|0
Android Wear 2.9: Smartwatch-Update mit Nachrichtenzähler wird ausgeliefert

Oft werden Android Wear und damit auch die meisten Smartwatches als zu wenig hilfreich in Relation zum Kaufpreis gewertet. Google versucht das nach und nach zu verbessern und liefert jetzt Wear 2.9 aus.

Google liefert jetzt das Update auf Android Wear 2.9 aus. Wer es bis jetzt nicht erhalten hat, sollte in den nächsten Tagen danach Ausschau halten - Update werden normalerweise der Reihe nach in Wellen ausgeliefert, sodass die große Menge an Empfängern der Reihe nach abgearbeitet werden kann. Wesentliche Neuerung von Android Wear 2.9 ist eine neue Benachrichtigungsanzeige für verpasste Nachrichten.

Anzeige

Während man derzeit nicht über solche Vorgänge informiert wird, gibt es bei der neuen Version entweder ein kleines Kreissymbol am unteren Ende des Displays, wahlweise auch eine Anzeige mit Anzahl der verpassten Nachrichten am oberen Ende des Screens oder frei wählbar auf dem Touchscreen einer entsprechenden Uhr.

Android Wear 2.9 mit Anzeige für verpasste Nachrichten | (c) Android Developers
Android Wear 2.9 mit Anzeige für verpasste Nachrichten | (c) Android Developers

Bei dem Update handelt es sich nicht um ein OTA-Update für die smarten Uhren selbst, sondern für die Wear-App auf dem angeschlossenen Smartphone. Android 8.0 Oreo ist dafür nicht nötig, lediglich eine Wear-Version ab 2.0 ist dafür Voraussetzung. Hier findet ihr eine Aufstellung, welche Smartwatch welches Update erhalten soll.

Mehr zum Thema: Android-Update, Smartwatch, Wearable Gadgets

Quelle: Google via n-droid

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige