Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Xiaomi: Mi 7 kommt im Doppel-Pack mit Always-on-Display

Christopher Gabbert 21.02.2018 - 17:45|0
Xiaomi: Mi 7 kommt im Doppel-Pack mit Always-on-Display

Neue Infos zum Xiaomi Mi 7 lassen vermuten, dass es in diesem Jahr auch ein Plus-Modell von Xiaomis Highend-Smartphone geben wird. Das soll mit größerem Display und Akku bestückt sein und ein Always on Display bieten.

Auch wenn das Xiaomi Mi 7 nicht zum MWC 2018 vorgestellt wird, köchelt es in der Gerüchteküche zum Spitzen-Smartphone des chinesischen Herstellers bereits kräftig. So haben die XDA Developers jetzt in einem Firmwarepaket des Herstellers einen Hinweis gefunden, dass Xiaomi, ähnlich wie es bereits beim Vorgänger Mi 6 vermutet wurde, neben dem "normalen" Mi 7 auch eine Plus-Variante des Smartphones herausbringen wird.

Anzeige

Nun scheint es daher so, als wenn sich bisherige Informationen zum Mi 7 eher auf das Plus-Modell beziehen. Demnach wird dem Xiaomi Mi 7 Plus nun ein 6 Zoll großes AMOLED-Display mit QHD-Auflösung im 18:9-Format zugesprochen. Zudem soll der Akku rund 3,550 mAh groß sein und damit ähnlich groß wie beim 0,2 Zoll größeren Samsung Galaxy S8 Plus. Der Akku des normalen Models soll hingegen "nur" 3.170 mAh groß sein. Angaben zur Displaygröße fehlen an dieser Stelle jedoch.

Bei der restlichen Ausstattung sollen sich beide Smartphones nichts nehmen: Wie bereits von Xiaomi selbst bestätigt, dient der Snapdragon 845 als Antrieb, der Gerüchten zufolge auf 6 bis 8 GB RAM und mindestens 64 GB Festspeicher zugreift. Bei der Kamera ist bei beiden Modellen von zwei Sensoren mit jeweils 16 Megapixel mit optischer Bildstabilisierung die Rede, von denen mindestens einer eine f/1.7-Blende besitzt. Wahrscheinlich setzt der Hersteller erneut auf einen Sensor mit Teleobjektiv und feilt weiter an Features wie Porträt-Modus und dem optischen Zoom.

Xiaomi Mi 7 mit Always On Display

Neu sind die Informationen, dass das Xiaomi Mi 7 (Plus) in diesem Jahr ein Alway-on-Display besitze und auf kabelloses Laden setze. Bestätigt wird durch die Firmware auch Qualcomms Bluetooth-Codecs aptX und aptX HD Bluetooth, die für eine bessere Soundqualität bei der Wiedergabe über Bluetooth-Kopfhörer oder -Boxen sorgen soll und die Unterstützung von NFC und Dual-SIM. Als Betriebssystem ist Android 8 Oreo mit MIUI 9 gelistet.

Den Launch des nächsten Flaggschiff-Smartphones möchte sich das Xiaomi - wie schon früher - für ein eigenes Event nach dem MWC 2018 aufheben. Dafür stellt der Hersteller Gerüchten zufolge mit dem Xiaomi Mi Mix 2S eine deutlich verbesserte Variante seines aktuellen "Randlos-Smartphones" vor. Das soll laut ebenfalls von XDA durchstöberten Firmware-Paketen ebenfalls Highend-Hardware bieten.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: XDA Developers

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige