Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Xiaomi bestätigt: Mi Mix 2S lässt sich kabellos laden

Christopher Gabbert 10.03.2018 - 11:30|0
Xiaomi bestätigt: Mi Mix 2S lässt sich kabellos laden

Das Mi Mix 2S wird Xiaomis erstes Smartphone, das sich kabellos aufladen lässt. Das hat der chinesische Hersteller jetzt offiziell bestätigt. Die Position der Frontkamera gibt allerdings weiterhin Fragen auf.

Am 27. März wird Xiaomi in China offiziell den Nachfolger des Mi Mix 2 vorstellen. Bis zum Launch-Event für das Mi Mix 2S liefert der chinesische Hersteller über seine Weibo-Seite aber erst einmal weiter Häppchenweise Informationen zur Ausstattung des Smartphones. So bestätigt dieser jetzt auch mit einem neuen Teaser, dass das Mi Mi 2S das erste Smartphone von Xiaomi sein wird, das sich kabellos laden lässt.,

Anzeige

Erst vergangene Woche entdeckten bereits die XDA-Developers in einer der Webseite zugespielten Firmware für das Mi Mix 2S, dass sich das Xiaomi-Smartphone voraussichtlich kabellos laden lässt. Dort fanden diese nämlich eine Animation vom Ladevorgang, die möglicherweise bereits das Design des neuen "Randlos-Smartphones" von Xiaomi offenbart.

Xiaomi Mi Mix 2S Lade-Animation | (c) Xiaomi/XDA
Xiaomi Mi Mix 2S Lade-Animation (Anklicken zum Abspielen) | (c) Xiaomi/XDA

Ebenfalls bereits bestätigt hat Xiaomi den Antrieb des Mi Mix 2S, bei dem es sich um Qualcomms aktuellen Highend-Chipsatz Snapdragon 845 handelt. Dem sollen Gerüchte zufolge 8 GB RAM und ein 256 GB großer interner Programmspeicher zur Seite stehen. Weiterhin heißt es, das Smartphone besäße einen 3.400 mAh starken Akku und eine Dual-Hauptkamera mit zwei 16-Megapixel-Sensoren auf der Rückseite, die, wie von Xiaomi ebenfalls bereits bestätigt, über KI-Features verfügt.

Triefaugen-Kamera oder nicht?

Unbeantwortet bleibt die Frage, wo Xiaomi bei Mi Mix 2S die Frontkamera unterbringen wird. Nachdem zuerst zahlreiche Renderbilder eine in der rechten oberen Displayecke platzierte Notch suggerierten, scheint aktuell ein im Vergleich zum Vorgänger nur leicht überarbeitetes Design wahrscheinlicher. So zeigte sich das Smartphone zuletzt auf hochauflösenden Bilddern mit einer im unteren Displayrand verbauten Frontkamera.

Xiaomi Mi Mix 2S | (c) Slashleaks
Ist das das Xiaomi Mi Mix 2S? | (c) Slashleaks

Zu dem gleichen Ergebnis kommen auch die XDA Developers, die entsprechende Hinweise im Code der Firmware für das Xiaomi Mi Mix 2S gefunden haben. Dort wird die Abfrage der Kamera-App, ob die Kamera am unteren Ende montiert ist, um für Selfies eine Drehung der Displayinhalte von 180 Grad zu erlauben, mit "wahr" zurückgegeben. Einen Hinweis auf den zuletzt vermuteten, in das Display integrierten Fingerabdrucksensor gibt es bislang nicht.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Quelle: Xiaomi (Weibo)

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige